SAP Business One Blog der init consuliting AG

Archiv für 12. August 2019

I love SAP Business One

MacBookAir mit SAP Business One gewinnen

SAP Sticker Challenge

SAP Business One ist jetzt auf Instagram – und wir möchten der Welt zeigen, wie sehr wir SAP Business One lieben.

Nehmen Sie an dieser aufregenden neuen Herausforderung teil und gewinnen Sie ein fabelhaftes MacBook Air.

Folgendes müssen Sie tun:

I Love SAP Business One

1. Fordern Sie unter diesem Link Ihre „I LOVE SAP Business One-Aufkleber“ an , und die SAP SE sendet Ihnen sechs “I Love SAP Business One” -Aufkleber zu.

2. Kleben Sie diese auf (verantwortungsbewusst) und machen Sie ein cooles Foto – je kreativer und origineller, desto besser.

3. Veröffentlichen

Sie Ihre Bilder auf Instagram mit den folgenden einfachen Schritten:

  • Folgen Sie @sapbusinessone auf Instagram
  • Tag @sapbusinessone und Ihr eigener Firmenname.
  • Verwenden Sie #SAPBusinessOne und #ILoveSAPBusinessOne
  • Stellen Sie sicher, dass Ihr Konto öffentlich ist.

4. Werben Sie für Ihren Beitrag auf Instagram und warten Sie auf die “Likes”.

5. Das beliebteste Foto auf Instagram gewinnt ein Apple MacBook Air* .

Der 2. Preis ein iPad Air wird an die Person vergeben, die das aus SAP Sicht das „kreativste“ Foto veröffentlicht.

Viel Glück bei der Herausforderung und Viel Spaß!

Nur noch eines – bitten platzieren Sie Ihre Aufkleber verantwortungsbewusst. Wir möchten nicht, dass Sie die Mona Lisa entstellen oder Aufkleber auf dem Eiffelturm hinterlassen, um Ihre Vorliebe für SAP Business One zu beweisen.

Der Wettbewerb endet am 31. Dezember 2019.

Sticker für Gewinnspiel

Quelle: SAP SE, SAP Global Marketing.

Coresuite Service

Was ist der Coresuite Service?

Der neue Coresuite Service ersetzt den Coresuite Customize Service und wurde auf umfassende Funktionen erweitert. Es ist ein Tool, mit dem geplante Coresuite Customize Regeln in SBO ausgeführt werden können, unabhängig von einem laufenden SAP Business One-Client. Dieses Tool ist als Windows-Dienst implementiert.

Coresuite Service kann so konfiguriert werden, dass Regeln für mehrere Firmendatenbanken ausgeführt werden. Alle Regeln werden in Coresuite Customize erstellt und können daher verwendet werden. Mit dem standardmäßigen Coresuite Customize können problemlos Daten zwischen Datenbanken und Umgebungen ausgetauscht werden.

Vorteile

  • Möglichkeit zur Durchführung von automatisieren Prozessen, ohne Gefahr, dass der Prozess stoppt, weil Business One stoppt.
  • Kein zusätzlicher SAP Business One Professional User mehr nötig (Indirect Access Lizenz).

zeitgesteuerte Coresuite Customize Regeln in SAP Business One

Wie andere Coresuite Produkte kann Coresuite Service im Portal bestellt werden. Es wird eine Lizenz pro Server benötigt, erhältlich OnPremise und OnDemand.

Erhältlich OnPremise und OnDemand

Voraussetzungen

Um Coresuite Service erfolgreich zu verwenden benötigt es:
• SAP Business One Erfahrung
• Kenntnisse mit Coresuite customize und Coresuite designer
• Ein installiertes Coresuite Country Package (Minimum Designer und Customize Version 6.75)
• Coresuite Installer (Minimum Version 6.70)
• Mindestens SAP Business One 9.2 PL04

Quelle: Coresystems AG