Coresuite mobile service

Mit coresystems auch mobil unterwegs

Neben dem checklisten designer von coresystems ist auch der Ressourcenplaner eine gelungene Sache. Die Servicelösung kann einfach und bequem an das vorhandene ERP-System, SAP Business One, angebunden werden. Das AddOn aus der Schweiz vereinfacht die Kommunikation zwischen Außendienstmitarbeitern und ihren Kollegen, die in der Zentrale sitzen. Projekte können mit Hilfe des Ressourcenplaners schnell und übersichtlich geplant und verwaltet werden. Dank der vereinfachten graphischen Darstellung ist sofort ersichtlich, welcher Mitarbeiter für das jeweilige Produkt frei ist und ob dieser über die benötigten Skills für das anstehende Projekt verfügt. Aber auch für den Kunden bietet der Ressourcenplaner von coresystems nur Vorteile: basierend auf Google Maps kann der Innendienst mit einem Blick sehen, an welchem Standort sich die Außendienstmitarbeiter gerade aufhalten und welcher am schnellsten beim Kunden vor Ort sein kann. Beim coresuite mobile service wird Kundenzufriedenheit, transparente Unternehmensprozesse und standardisierte Serviceabrufe groß geschrieben. Der Ressourcenplaner optimiert SAP Business One Geschäftsprozesse und beschleunigt diese.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.