Der coresuite cube

Analyse der SAP B1 Daten

Der coresuite cube ist für alle eine lohnende Investition die kaum, bis gar keine Fachkenntnisse im Bereich Programmieren haben. Es können mit wenigen Mausklicks umfangreiche Analysen entworfen werden und das ganz, ohne programmieren zu müssen. Die Daten, die in SAP Business One eingetragen sind, werden in Excel exportiert und dort ausgewertet. So können zentrale Fragen beantwortet werden, die für die eine sichere  Zukunft des Unternehmens entscheidend sind: zum Beispiel – wie verändert sich unsere Liquidität? Dank der Drag und Drop Funktion können Daten schnell und einfach analysiert werden.  Das Schweizer Unternehmen, coresystems, mit Sitz in Windisch hat mit dem coresuite cube eine Entwicklung auf den Markt gebracht, mit dem in Sekundenschnelle eigene Berichte erstellt und ausgewertet werden. Das Produkt kann je nach Wunsch des SAP Business One Users individuell an dessen benutzerdefinierten Feldern  angepasst und erweitert werden. Den coresuite cube gibt es in zwei verschiedenen Versionen als Sales-Cube oder Fincance-Cube.

Coresuite Cube Excel

Darstellung der Daten in Excel (Quelle: coresystems)

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *