SAP Business One Blog der init consuliting AG

Patch Level 09 für SAP Business One

9.3 PL09 Released

SAP Business One Patches bieten Lösungen für von Partnern gemeldete Mängel und für wichtige gesetzliche Änderungen. Ein Patch kumuliert Lösungen und liefert sie als Paket für ein Release. Patches sind notwendig, um zeitnahe Lösungen für gemeldete Fehler und Regressionen bereitzustellen und das Produkt im Laufe der Zeit zu verbessern.

Patch Level 09 wurde mit folgenden Updates für SAP Business One 9.3 veröffentlicht.

DSGVO – Allgemeine Datenschutzverordnung

Die Benutzerdefinierte Felder, die persönliche Daten enthalten, können als sensibel gekennzeichnet werden (sensibles Personal) und entsprechen somit der Datenschutz-Grundverordnung (GDPR) zur Verarbeitung von personenbezogen Daten.

Die Benutzerdefinierten Felder (User-Defined-Fields -UDFs) müssen hierzu vom Typ “Alphanumerisch” und mit der Struktur “Text” sein.

Verschlüsselte Daten können als “Autorisiert” per Rechtsklick angezeigt werden. Ein Bericht zeigt die entschlüsselten persönlichen Daten.

Framework (B1if)

Das Integrationsframework (B1if) für SAP Business One 9.3 PL09 enthält Korrekturen und Verbesserungen im XML-Editor, im Meldungsprotokoll und in der Hilfe.

Quelle: SAP SE




					

Kommentare sind geschlossen.