SAP SE – eines der Top 3 der internationalsten Unternehmen im DAX

SAP seit Juli eine Europäische Gesellschaft

Mit Eintrag im Handelsregister wurde die SAP zum 07.07.2014 in eine Europäische Gesellschaft Societas Europaea (SE) umgewandelt. Diese Umwandlung hat aber keinerlei Auswirkungen auf die Vertragspartner, Kunden oder gar Mitarbeiter der SAP. Auch die Aktien bleiben unverändert und werden weiterhin an den Börsen in Frankfurt, Stuttgart, Berlin und New York notiert und auch dort gehandelt. Der Firmensitz und die Hauptverwaltung verbleiben unverändert in Walldorf. Der Firmenname der deutschen Landesgesellschaft wurde auch geändert - auf "SAP Deutschland SE & Co. KG".

Mit diesem Schritt unterstreicht das Unternehmen seine Internationalität.

SAP wurde in eine Europäische Gesellschaft umgewandelt.

Quelle: SAP SE

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.