SAP Business One Blog der init consuliting AG

SAP hat die mobile Lösung

Mobile Apps aus einer Hand

IT wird anders konsumiert als noch vor  10 Jahren und Mobilität wird für jedes Unternehmen entscheidend werden. Mittlerweile geht der Trend hin zu mehreren kleinen Anwendungen, anstatt einer großen.

  • > 50 % aller Mitarbeiter im Unternehmen arbeiten heute schon mobil (IDC 2013 Enterprise Mobility in Deutschland)
  • Um 76 % wird die Anzahl mobiler Applikationen in Unternehmen in den nächsten 12 Monaten wachsen (IDC 2013 Enterprise Mobility in Deutschland)


SAP verfolgt einen ganzheitlichen Produktansatz und deckt angefangen bei einer mobilen Plattform über ein Device Management (das Gerätemanagement ist die zentrale Verwaltung von Endgeräten und einer IT-Infrastruktur für den effizienten und sicheren Unternehmenseinsatz) bis hin zu mobilen Apps alles ab. Das bedeutet für Unternehmen, dass sie nur einen Anbieter benötigen, der alle Lösungen anbietet.

Ein Beispiel: Die Vertriebsmitarbeiter können gleich direkt vor Ort besser beraten, weil alle Daten vorliegen und können sofort mit dem Kunden Belege, wie Verträge erfassen und somit wird eine Produktivitätssteigerung erreicht , weil die Belege viel schneller ins SAP kommen.

Kommentare sind geschlossen.