SBO im Einsatz bei der Docherty Gruppe

SAP Business One bietet der Docherty Gruppe mehr Effizienz und Produktivität

Über die Docherty-Gruppe

Die Docherty-Gruppe ist der größte unabhängige Hersteller und Vertreiber von Rauch-und Abgasanlagen und erneuerbare Brennstoffgeräte in Großbritannien. In den 1960er Jahren gegründet, verfügt der Konzern mittlerweile über ein weites Netz an Filialen zur exzellenten Kundenbetreuung. Nach einer Fusion im Jahr 2010 wurde vom Docherty-Konzern beschlossen, SAP Business One konzernweit einzuführen.

Welche Systeme waren vor der Einführung von SAP Business One im Einsatz?

Docherty Gruppe hatte eine Vielzahl von Systemen im gesamten Unternehmen eingesetzt, wie zum Beispiel unter anderem „SAP Business One“, „Sage“ , „Epicor“ „XVP“ und auch ein maßgeschneidertes System.

Welchen Nutzen bietet SAP Business One der Docherty-Gruppe?

SAP Business One bietet der Unternehmensgruppe eine Steigerung der Effizienz und der Produktivität im gesamten Unternehmen.

SAP Business One steigert Effizienz und Produktivität

SAP Business One steigert Effizienz und Produktivität

Quelle: Docherty Gruppe/ SAP AG

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.