SBO und Single Euro Payments Area (SEPA)

SEPA – Wen betrifft es?

Mit Wirkung zum 1. Februar 2014 sind alle Kunden mit grenzüberschreitenden bargeldlosen Überweisungen in andere EU-Länder in EURO-Währung von dieser gesetzlichen Änderung betroffen.

Rechtlicher Hintergrund

SEPA ist eine Initiative der EU zur Schaffung einer einheitlichen Zone für die EURO Währung, zur bargeldlosen Überweisungen für alle elektronischen, internationalen Zahlungen.

Ausführliche Informationen und ein anschauliches Video auf unserer Website:

http://www.business-one-beratung.de/loesungen/rechnungswesen/sepa.html

Single Euro Payments Area

Einheitlicher Euro Zahlungsverkehrsraum

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *