SAP Business One Blog der init consuliting AG

Tag Archiv für b1

SAP B1 E-Book

SBO für mittelständische Unternehmen

SAP vertreibt zahlreiche IT-Lösungen für die unterschiedlichsten Unternehmensformen – maßgeschneidert auf die kleinen und mittelständischen Unternehmen ist das Produkt SAP Business One. Immer mehr Mittelständler setzen auf SAP Business One, anlässlich dazu hat SAP ein kostenloses E-Book veröffentlicht, das einen Rundumblick auf die wichtigsten Fakten bezüglich SAP B1 bietet. Die ERP-Lösung passt sich Ihrem Unternehmen an und nicht umgekehrt. Gerade bei Mittelständlern kommen gewöhnliche IT-Lösungen dem raschen Wachstum eines Unternehmens unzureichend oder überhaupt nicht hinterher. Die zentralen Fragen beantwortet das E-Book ausführlich – was kann SAP Business One für mein Unternehmen bewirken, welche jeweiligen Bereiche können mit SBO abgedeckt werden? Das kostenlose Buch geht auf alle wichtigen Bereiche eines Betriebes ein: Vertrieb, Finanzwesen, Produktion, …

Die Theorie wird durch einen beispielhaften Betrieb, der Mauser +Co GmbH, ergänzt, welcher Business One eingeführt hat, um zu zeigen, zu welchen Leistungen das Warenwirtschaftsprogramm fähig ist. Mit Hilfe von B1 konnte dieses Unternehmen, welches in der Fertigungsindustrie tätig ist, seine Geschäftsprozesse durchgängig miteinander verknüpfen und alle Arbeitsabläufe in einem Echtzeitsystem abbilden. Die einzelnen Abteilungen können ohne Verzögerungen dem Kunden über die aktuelle Auftragslage Auskunft erteilen und die Lagerverwaltung sieht auf einen Blick, welche Materialen nachbestellt werden müssen. Diese einzelnen Arbeitsschritte, die mit herkömmlichen Insellösungen zeitaufwendig und mit Kosten verbunden waren, sind nun mit einem Klick erledigt.

Der coresuite cube

Analyse der SAP B1 Daten

Der coresuite cube ist für alle eine lohnende Investition die kaum, bis gar keine Fachkenntnisse im Bereich Programmieren haben. Es können mit wenigen Mausklicks umfangreiche Analysen entworfen werden und das ganz, ohne programmieren zu müssen. Die Daten, die in SAP Business One eingetragen sind, werden in Excel exportiert und dort ausgewertet. So können zentrale Fragen beantwortet werden, die für die eine sichere  Zukunft des Unternehmens entscheidend sind: zum Beispiel – wie verändert sich unsere Liquidität? Dank der Drag und Drop Funktion können Daten schnell und einfach analysiert werden.  Das Schweizer Unternehmen, coresystems, mit Sitz in Windisch hat mit dem coresuite cube eine Entwicklung auf den Markt gebracht, mit dem in Sekundenschnelle eigene Berichte erstellt und ausgewertet werden. Das Produkt kann je nach Wunsch des SAP Business One Users individuell an dessen benutzerdefinierten Feldern  angepasst und erweitert werden. Den coresuite cube gibt es in zwei verschiedenen Versionen als Sales-Cube oder Fincance-Cube.

Coresuite Cube Excel

Darstellung der Daten in Excel (Quelle: coresystems)

Kommunikation via EDI Schnittstelle

 

Automotive.One developed by init

Die Automobilindustrie, besonders die Automobilzulieferer sind einem enormen Wettbewerbsdruck ausgesetzt. Starker Konkurrenzkampf, sinkende Margen und kürzere Innovationszyklen stellen auch die eingesetzte IT der Automobilzulieferer auf eine harte Belastungsprobe: sie müssen genauso schnell und effektiv auf kurzzeitige Veränderung reagieren, wie ihre Kunden mit großen IT-Abteilungen. Automotive.One developed by init ist die ideale Branchenlösung, die alle spezifischen Anforderungen der Automobilindustrie in vollem Maße erfüllt. Die Lösung, die in SAP Business One abgebildet wird, schafft eine durchgängige Prozesskette, die einzelnen Arbeitsschritte verzahnen regelrecht ineinander. Die Auftragsabwicklung muss gerade bei Automobilzulieferern just in time erfolgen. Via Electronic Date Interchange (EDI) können Liefer – und Feinabrufe ohne Verzögerung abgerufen werden. Mit Automotive.One wird die Produktion bestmöglichst ausgelastet und kurze Durchlaufzeiten sorgen für Zufriedenheit beim Kunden.

Der SAP Partner für den Mittelstand

SAP Business One Partner – init consulting AG

Die init consulting AG ist Goldpartner der SAP, eines der weltweit größten Softwareunternehmen mit Sitz in Walldorf. Der Fokus der init consulting AG liegt auf der Förderung der kleinen und mittelständischen Unternehmen, deren IT-Lösungen oftmals unzureichend die Bedürfnisse eines Mittelständlers abdecken. Somit gehören Insellösungen, die den vielfältigen Anforderungen der Unternehmen nicht standhalten können, der Vergangenheit an. Wer sich mit dem Thema SAP Business One genauer auseinandergesetzt hat weiß, dass das Vorurteil, zu groß und zu teuer zu sein auf keinen Fall zutrifft.

Aber es gibt auch maßgeschneiderte Branchenlösungen, die zum Beispiel speziell auf die Automobilzuliefererbranche zugeschnitten sind. Des Weiteren gibt es spezielle IT-Lösungen für die metallverarbeitende Industrie, den Stahl -und den Großhandel. Für nähere Informationen besuchen Sie uns auf www.erp-mittelstand-software.de.

Business One

SAP Business One auf dem Vormarsch

Don Muang Tollway Public Co., Ltd kümmert sich um den Bau und Betrieb von erhöhten Mautstraßen und Autobahnen. Das Unternehmen wurde 1988 gegründet und befindet sich in Bangkok, Thailand. Don Muang Tollway hilft Millionen von Thailändern täglich in ihren Autos sicher von A nach B zu kommen. Daher war eine ERP-Software von Nöten, die Geschäftsprozesse vereinfacht und zu einem Informationsstrang zusammenfasst. SAP Business One vereint alle Ansprüche von Don Muang Tollway in einer Abbildung: transparentes, effizientes und einfaches Arbeiten. Und das alles bei vergleichsweise geringen Einführungskosten und schneller Implementierungszeit. Nähere Informationen zu der erfolgreichen Einführung unseres thailändischen Kollegen, der ebenfalls SAP Gold Partner ist gibt es im PDF zu Don Muang Tollway .

SAP – Share your Story!

SBO für Mittelständler

Für das iPad gibt es ein App, dass die Kommunikation zwischen den SAP Business One Anwendern, Beratern und Mitarbeitern auf der ganzen Welt fördert. Teilen Sie Ihre eigenen Erfahrungen und Tricks mit anderen Usern, egal wo Sie sind, jederzeit.

Die Vorteile auf einen Blick:

–          Persönliche Beratung zu verschiedensten SAP Themen

–          Hochladen von eigenen Videos

–          Bewertungen zu Tipps & Tricks

–          Bequeme Kommunikation von zu Hause aus

Mit SAP Business One sind Ihre ganzen Geschäftsprozesse miteinander verknüpft und dennoch bietet das System übersichtliche Darstellung der Daten. Ihren Mitarbeitern wird ein sicherer Zugang zu unternehmensempfindlichen Kennzahlen gewährt, je nach Berechtigung. Jedem SAP User können genauestens die Bereiche zugeteilt werden, die er für sein tägliches Arbeiten benötigt. Mit Business One senken kleine und mittelständische Unternehmen ihre Kosten, bei gleichzeitiger Leistungssteigerung und sicherem Wachstum.

Share your Story

Quelle: Apple Store SAP

SAP unterstützt TSG 1899 Hoffenheim

Sponsored by SAP

Für die kommende Saison 2013/14 wird SAP als einer der Hauptsponsoren für den Bundesligisten TSG 1899 Hoffenheim auftreten. In den kommenden 3 Jahren wird SAP sein seit Jahren bestehendes Engagement gegenüber dem Verein noch weiter vertiefen. Neben Werbung auf der Videowand und anderen Sektoren, werden die Spieler des TSG 1899 Hoffenheims mit Trikots ausgestattet, auf denen SAP als Sponsor zu sehen ist.

Aber nicht nur mit sichtbaren Mitteln wird der TSG 1899 Hoffenheim unterstützt, sondern auch mit SAP Lösungen: es werden ERP-Lösungen zum Beispiel in Bereichen wie Merchandising oder eCommerce eingesetzt. Aber auch dem Erfolgsprodukt SAP HANA soll Einzug in die aktive Unterstützung des Vereins gewährt werden. Auf Grundlage von HANA sollen Spielerdaten innerhalb weniger Klicks aufrufbar sein und unternehmenswichtige Entscheidungen getroffen werden.

Nicht nur der Verein selbst soll von dem Sponsoring der SAP profitieren sondern auch die Fans – es sind Anwendungen in Planung, die auf den Smartphones genutzt werden sollen.

SAP goes Fashion

My Runway – unterstützt von SAP

SAP entdeckt immer mehr, dass auch die einzelnen Endverbraucher von den Lösungen aus der Softwareschmiede Walldorf profitieren können. So wurde mit dem App My Runway, eine Mobile Applikation auf den Markt gebracht, dessen Entwicklung auf SAP HANA basiert.

In dieser App sind mehr als 200 bekannte Designer, wie zum Beispiel Dior, vertreten. Fashion-Liebhaber werden mit Hilfe My Runway über besonderes günstige Designerstücke informiert oder können eine Wunschliste zu ihren Designerfavoriten zusammenstellen und diese dann im sozialen Netzwerk teilen.

Gerade für die Anbieter der trendigen Kleidung ist die App eine nützliche Hilfe: die Nutzer haben direkten Zugriff auf die Websites der Online-Anbieter um sich besonders begehrte Teile sofort zu kaufen. So können gezielte Werbeaktionen durchgeführt werden, zu Kleidungsstücken die besonders beliebt sind. Außerdem kann das Lager optimal ausgelastet werden, weil sie immer im Blick haben was gerade besonders im Trend ist und unbedingt vorrätig sein muss.

In China erfreut sich die App besonderer Beliebtheit und ist jetzt auch in den USA mit bereits 100 000 Anwendern auf dem Vormarsch. Die App kann über den Appstore oder dem Google Play Store heruntergeladen werden.

Das alles geschieht mit der In-Memory-Technologie SAP HANA, die optimale Analysefunktionen erfüllt und das alles zur Freude des Kunden.

SAP Business One

SAP Business One – das ideale Werkzeug für den Mittelstand

Das Beispiel PigTek zeigt wieder einmal, wie vielfältig einsetzbar das Warenwirtschaftsprogramm für kleine und mittelständische Unternehmen ist. Der 60-Mann-Betrieb, mit Sitz in Deutschland und den Niederlanden, ist in der Schweineindustrie ein wichtiger Hersteller. PigTek versorgt seine Kunden mit Stalleinrichtungen und Fütterungssystemen, perfekt abgestimmt auf die Bewohner: den Schweinen.

Um den wachsenden Unternehmenserfolg von PigTek auch in Zukunft gerecht zu werden, wurde das alte ERP-System abgeschafft und an dessen Stelle trat SAP Business One. Mit SAP Business One werden wichtige Geschäftsprozesse automatisiert und beschleunigt. Aufgrund von Echtzeitdaten können unternehmensrelevante Entscheidungen zügig und mit dem nötigen Hintergrundwissen gefällt werden. Alle betriebswirtschaftlichen Daten werden in einem System gepflegt und abgerufen, somit gehören aufwendige Insellösungen der Vergangenheit an.

Gerade die einfache Lagerverwaltung in SBO war für PigTek mit ein Grund sich für das ERP-System zu entscheiden. Denn mit Business One ist ein stetiger Erfolg auch in Zukunft gesichert und Unternehmen können sich auf die wirklich wichtigen Dinge konzentrieren – dem Ausbau ihres Unternehmens. Das alles leistet SAP Business One und ist dennoch in kürzester Zeit implementiert und das bei geringen Einführungskosten.

 

Schnelles Arbeiten dank Checklisten Designer

Anschließendes Auswerten der Daten in SAP Business One

Mit Hilfe des Checklisten Designers aus dem Hause der coresystems können Checklisten und Formulare mit wenigen Klicks erstellt und publiziert werden. Gerade für Service-Mitarbeiter, die im Außendienst tätig sind verspricht diese Lösung eine enorme Arbeitserleichterung. Auf ihren mobilen Endgeräten können sie auf die Checkliste zugreifen und diese mit den benötigten Daten ausfüllen. Im Anschluss können die eingetragenen Daten in SAP Business One ausgewertet werden.

Checklistendesigner

Schnelle Auswertung der Daten in SAP Business One