SAP Business One Blog der init consuliting AG

Tag Archiv für Industrie 4.0

Welcome to Industrie 4.0

Industrie 4.0 im Mittelstand

Echtzeitdaten liefern Wettbewerbsvorteile am laufenden Band, in nahezu allen Branchen und auf allen Märkten.

Eine datengetriebene Wirtschaft bringt völlig neue Geschäftsmodelle und Möglichkeiten Produktionsstandards auf den neuesten Stand der Technik zu heben.

Die Leistung jeder einzelnen Einheit ist zu jeder Zeit überprüfbar. Auch mögliche Ausfälle können durch präventive Wartungen verhindert werden.

Ob durch Fernwartung oder Just-in-Time Lieferung von Ersatzteilen – Industrie 4.0 hält die Produktion am Laufen. Mit den permanent überlieferten Betriebsdaten aller Produktionskomponenten entsteht gleichzeitig die beste Basis, um die Nutzung kritischer Ressourcen Schritt für Schritt zu perfektionieren.

Zudem birgt der Einsatz von Echtzeitdaten beachtliches Potential, um Serviceaufwände zu reduzieren. Auch etwaige Systemfehler lassen sich durch eine gezielte Datenanalyse so einfach auffinden und natürlich auch beheben.

Quelle: SAP SE

SAP ART – Thinking Acting Reflecting 4.0

Aktuelle SAP Ausstellung – Fotografien von zehn Künstlern

Vom 24. April bis zum 31. Juli 2015 zeigt die SAP-Kunstausstellung „Thinking Acting Reflecting 4.0“ Fotografien von zehn Künstlern.

Der Begriff „Industrie 4.0“ ist in aller Munde und soll die vierte industrielle Revolution zum Ausdruck bringen. Unsere Gesellschaft befindet sich im Wandel, der Technologien, der Strukturen und der Märkte. Das Internet der Dinge und Dienste revolutioniert alle Lebensbereiche der Menschen und schafft neue Formen der Wertschöpfung. Die Verschmelzung von physischen und digitalen Arbeitsprozessen führt zu neuen Produkten und Diensten, die das Leben und Arbeiten von Menschen verändern und somit auch ihren Umgang mit Produkten, Technik und Technologien.

Zusammenhänge sichtbar machen und Perspektiven einer positiven Zukunft aufzeigen

Bei den Arbeiten der zehn international tätigen Fotografen sowie Absolventen der Ostkreuzschule für Fotografie in Berlin geht es nicht um die Präsentation revolutionärer Technologien aus dem Internet der Dinge, sondern um die Auseinandersetzung mit dem Themenkomplex „Industrie 4.0“ und der Rolle des „Entrepreneur 4.0“ auf gesellschaftlicher, politischer und wirtschaftlicher Ebene.

Vernissage “Thinking Acting Reflecting 4.0” am: 23.04.2015

SAP Kunstausstellung

SAP Kunstausstellung

Die Ausstellung „Thinking Acting Reflecting 4.0“ ist aus dem Wettbewerb „Entrepreneur 4.0 Award 2014“ der Firma Wittenstein AG und IMMAGIS hervorgegangen. Die ausstellenden Fotokünstler sind Bontchev & Burchardi, Jörg Brüggemann, Bastian Gehbauer, Daniel und Geo Fuchs, Christoph Kohlmann, Ralf Meyer, Tyyne Claudia Pollmann, Mara Ploscaru, Julia Runge und Sascha Weidner

Quelle: SAP SE

Industrie 4.0 und SAP

SAP und Industrie 4.0 stärken Standort Deutschland

Industrie 4.0 wird die Produktion neu strukturieren, die globale Wettbewerbsfähigkeit auch noch verbessern und den Unternehmen bieten sich somit ganz neue Chancen. Die neuen Technologien werden den Unternehmen helfen, ihre Systeme zu verbessern, Netzwerke und Computer zu verbinden, um einen autonomen, sich selbst organisierenden Produktionsansatz zu ermöglichen. Das bedeutet, Fehler werden identifiziert, bevor es zu Ausfällen kommt und die Instandhaltungs- und Wartungsprozesse werden auch noch optimiert.

Ausblick – Produktionstechnologie der Zukunft

Die Forschungsarbeiten des SAP Research haben folgende Themenschwerpunkte:

  • horizontale Integration in Netzwerken
  • Wertschöpfung maximieren
  • Ressourcen bestmöglich nutzen
  • Störungen sofort zu beheben

Quelle: SAP AG