Tag Archiv für kleine

Jetzt ist der richtige Zeitpunkt für ein ERP-System

ERP Lösung für Startups – SAP Business One

Viele Startups behelfen sich am Anfang mit Insellösungen für die Koordination und Steuerung der Geschäftsprozesse. Zunächst erscheint diese Strategie gut und ausreichend. Mit steigendem Umsatz und Wachstum erweist sich diese Methode leider als ungeeignet.

Wann ist für Startups der ideale Zeitpunkt, ihre Warenwirtschaft an ein ERP-System zu binden?

Das Einstiegspaket für SAP Business One eröffnet auch kleineren Firmen eine attraktive Möglichkeit, eine integrierte  Unternehmenssoftware einzusetzen. Der Funktionsumfang des Einstiegspakets deckt grundlegende Prozesse in den Bereichen Finanzwesen, Verkauf, Einkauf, Aktivitätenmanagement und Bestandsführung ab. Bis zu fünf Anwender können die Lösung nutzen.

Wachsen die Anforderungen, wächst die Software mit. Es ist jederzeit möglich auf die Vollversion umzusteigen und dies, ohne Zeit in eine Datenmigration investieren zu müssen.

Das Einstiegspaket ist somit ideal für dynamische Unternehmen, die mehr wollen als eine isolierte Standardsoftware.

Der Einsatz des ERP-Systems SAP Business One lohnt sich vom ersten Tag an.

Testversionen & Preise für SAP Business One

  • Starterpaket ab 1.400 Euro – Lizenz für bis zu 5 User
Unterschied Starter-Paket und Vollversion

SAP Business One Einstiegspaket – ideal für Startups

 

SAP Business One Starter Paket ist auf den Bedarf von klein- und mittelständischen Unternehmen zugeschnitten und beinhaltet alles, was man als kleines/mittelständisches bzw. Start up-Unternehmen benötigt.

 

 

 

 

 

Kleine Unternehmen im Mittelpunkt der SAP

SAP SME Summit in New York

Gestern fand der vierte globale SME Summit in New York, USA statt. Im Fokus der Veranstaltung standen kleine und mittlere Unternehmen und folgende Fragen:

Wie beeinflusst die Arbeitswelt der Zukunft den Mittelstand heute?

Welche Bedeutung hat der Mittelstand für die langfristige Strategien und Ziele der SAP?

Bei 80 % der SAP Kunden (ca. 212.500) handelt es sich um kleine und mittlere Unternehmen. Ein weiteres Wachstum für den gesamten Zielmarkt wird prognostiziert, mit einem geschätzten Wachstum in Höhe von ca. 244 Milliarden US-Dollar bis zum Jahr 2018.

Cloud, Mobile, Big Data und soziale Medien haben längst Einzug in die Arbeitswelt gehalten und auch die Unternehmenskommunikation grundlegend verändert. Zukunftsorientierte Mittelständler müssen schon heute die neuen Technologien nutzen, wenn sie weiter wachsen möchten. SAP verhilft dem Mittelstand mit innovativer Unternehmenssoftware zu wachsen und Wettbewerbsvorteile auszubauen.

Konferenzthemen:

  • Eine Podiumsdiskussion über den Mittelstand und die Arbeitswelt im Jahr 2020.
  • Wachstum und Skalierbarkeit im Mittelstand mit SAP-Lösungen anhand von Praxisbeispielen.
  • “Buy now, pay later“ Initiative wird wahrscheinlich auf das Jahr 2015 ausgeweitet werden.
  • Durch Veröffentlichung des Service Pack 9 von SAP HANA wird es erleichtert auf SAP HANA umzusteigen.
SAP SME Summit in New York

SAP SME Summit in New York

Technologie und Innovation sind Erfolgsfaktoren für Unternehmen jeder Größe:

Die Zukunft liegt im Mittelstand und SAP bietet die richtigen Lösungen, um wettbewerbsfähig und erfolgreich zu bleiben.

Quelle: SAP SE