SAP Business One Blog der init consuliting AG

Tag Archiv für KMU

SAP Lumira Edge Edition bringt BI jetzt auch kleinen Unternehmen

SAP Lumira Edge Edition – ein Datenvisualisierungs-Tool der nächsten Generation

Die SAP gab diese Woche die allgemeine Verfügbarkeit von SAP Lumira Edge Editon bekannt. Mithilfe dieser neuen speziell entwickelten Version wird nun auch kleinen und mittleren Unternehmen die Datenanalyse und deren Visualisierung ermöglicht.

Bisher: Viele Daten – aber keine Möglichkeit sie richtig zu nutzen

Die Datenflut der KMU wie z. Bsp. Finanzunterlagen, E-Mails, Kundenlisten, CRM-Daten, Bestandsdaten oder viele andere Informationen konnten bisher nur manuell gesammelt werden, um aus diesen gesichteten Informationen ein paar aussagekräftige Schlussfolgerungen zu erhalten.

SAP Lumira Edge Editon – Beschleunigung der Analyse ohne Programmierkenntnisse

SAP Lumira Edge Editon dient Anwendern und Entscheidungsträgern dazu, die Daten maschinell aus den verschiedensten Quellen zu transformieren und zu visualisieren und mit Kollegen oder Entscheidungsträgern über ihren Browser nutzbar zu machen.

Geschäftsdaten werden grafisch aufbereitet und mit interaktiven Visualisierungen wird das Informationsmaterial für die unterschiedlichen Zielgruppen erzeugt, aus denen sich entscheidungsrelevante Erkenntnisse ableiten lassen.

Anwendern im gesamten Unternehmen werden neue Erkenntnisse auf Grundlage der Datenanalyse und Visualisierung durch SAP Lumira Edge Edtion geboten.

Eine Vielzahl von Berichten wie beispielsweise

  • der durchschnittliche Lebenszyklus des Kunden,
  • Verkaufsmuster angepasst an Jahreszeiten,
  • Umsätze im Verhältnis zu spezifischen Marketingkampagnen usw.

mit einfachen Infografiken zeigen nun die Informationen leicht verständlich an, damit diese dem Vertrieb, dem Marketing oder der Finanzabteilung bereitgestellt werden können.

SAP Lumira Edge Edition bietet Anwendern im gesamten Unternehmen neue Erkenntnisse auf der Grundlage der Datenanalyse und Visualisierung.

SAP Lumira Edge Edition bietet Anwendern
im gesamten Unternehmen neue Erkenntnisse
auf der Grundlage der Datenanalyse und Visualisierung.

 

 

 

 

Kleine Unternehmen im Mittelpunkt der SAP

SAP SME Summit in New York

Gestern fand der vierte globale SME Summit in New York, USA statt. Im Fokus der Veranstaltung standen kleine und mittlere Unternehmen und folgende Fragen:

Wie beeinflusst die Arbeitswelt der Zukunft den Mittelstand heute?

Welche Bedeutung hat der Mittelstand für die langfristige Strategien und Ziele der SAP?

Bei 80 % der SAP Kunden (ca. 212.500) handelt es sich um kleine und mittlere Unternehmen. Ein weiteres Wachstum für den gesamten Zielmarkt wird prognostiziert, mit einem geschätzten Wachstum in Höhe von ca. 244 Milliarden US-Dollar bis zum Jahr 2018.

Cloud, Mobile, Big Data und soziale Medien haben längst Einzug in die Arbeitswelt gehalten und auch die Unternehmenskommunikation grundlegend verändert. Zukunftsorientierte Mittelständler müssen schon heute die neuen Technologien nutzen, wenn sie weiter wachsen möchten. SAP verhilft dem Mittelstand mit innovativer Unternehmenssoftware zu wachsen und Wettbewerbsvorteile auszubauen.

Konferenzthemen:

  • Eine Podiumsdiskussion über den Mittelstand und die Arbeitswelt im Jahr 2020.
  • Wachstum und Skalierbarkeit im Mittelstand mit SAP-Lösungen anhand von Praxisbeispielen.
  • “Buy now, pay later“ Initiative wird wahrscheinlich auf das Jahr 2015 ausgeweitet werden.
  • Durch Veröffentlichung des Service Pack 9 von SAP HANA wird es erleichtert auf SAP HANA umzusteigen.
SAP SME Summit in New York

SAP SME Summit in New York

Technologie und Innovation sind Erfolgsfaktoren für Unternehmen jeder Größe:

Die Zukunft liegt im Mittelstand und SAP bietet die richtigen Lösungen, um wettbewerbsfähig und erfolgreich zu bleiben.

Quelle: SAP SE

 

 

SBO Cloud im Einsatz bei Käserei Rüttiberg

SAP® Business One Cloud für kleine Unternehmen

Die Käsererei Rüttiberg hat sich für SAP Business One aus der Cloud entschieden. Diese Lösung bietet auch die Möglichkeit bei Bedarf einzelne Funktionen dazu zu mieten und somit flexibel zu bleiben. So übernehmen Experten die Verwaltung der IT, Updates wie Upgrades und natürlich auch den Support.

SAP Business One Cloud ist mit den Datenbanken von SAP HANA und Microsoft SQL Server kompatibel. Mit 41 Länderversionen in 27 Sprachen wird diese Lösung weltweit eingesetzt und kann ganz nach Bedarf mit branchen- und unternehmensspezifischen Zusatzfunktionen erweitert werden. Ohne aufwendige Software-Implementierungen vor Ort – ganz einfach aus der Cloud.

Firmeninformation
Die Käserei Rüttiberg in Rufi/Schänis wurde im Jahre 1990 in der Schweiz gegründet. Es wird ausschließlich Milch aus regionaler Produktion verarbeitet. Aktuell sind drei Personen in der Käserei tätig, die tägliche Produktion beträgt etwa 120 Laib Käse.
 
Quelle: SAP SE

SAP gründet neue Geschäftseinheit

SAP ruft die SMB Solutions Group ins Leben

Speziell angepasst an die besonderen Belange kleiner und mittelgroßer Unternehmen (KMU) mit bis zu 500 Beschäftigten gründet die SAP eine neue Abteilung. Der Ausbau von kundenorientierten Lösungsansätzen für SAP Kunden und SAP Partner, die Vereinfachung der Geschäfte und die Erweiterung der Präsenz am Markt, sind Ziele dieser Einheit.

Die zukünftige Strategie soll den Markt für ERP-Lösungen neu definieren. Geschäftsanwendungen sollen noch einfacher integriert werden und auf der Plattform SAP HANA in der Cloud bereitgestellt werden. Der Einsatz von mobilen Geräten und Cloud Computing bieten kleinen und mittelständischen Unternehmen die Möglichkeit, künftige Herausforderungen zu begegnen, Produkte zu verbessern, Vertriebsstrategien zu verfeinern und eine höhere Präsenz am Markt zu gewinnen. Diese Abteilung wird das Instrumentarium  für KMU um eine zunehmend wichtigere Rolle in der globalen Wirtschaft zu spielen. Die neue Geschäftseinheit ist somit eine wichtige Anlaufstelle für Kunden und Partner und wird von Dean Mansfield geleitet.

SMB Solutions Group ist die neue Geschäftseinheit der SAP für KMU

SMB Solutions Group ist die neue Geschäftseinheit der SAP für KMU

Quelle: SAP SE

SAP Business One „Jetzt kaufen, später zahlen!“

SAP-Lösung für KMU mit einem speziellen 0% Finanzierungsangebot

KMU* wünschen sich passgenaue, branchenspezifische Lösungen zu einem günstigen Preis, mit der Möglichkeit einer einfachen und überzeugenden Finanzierung.

Vorhandene IT-Landschaft aktualisieren, ohne sich Gedanken über die Kosten machen zu müssen

Das Angebot der SAP bietet qualifizierten kleinen und mittleren Unternehmen (KMU*) eine Möglichkeit, unkompliziert und flexibel in neue Technologien zu investieren, die Vorteile einer 0% Finanzierung zu nutzen und erst nach 24 Monaten zu bezahlen.

Vorteile der SAP-Software jetzt nutzen:

  • 0%-Finanzierung für bis zu 24 Monate mit monatlichen und vierteljährlichen Zahlungsmöglichkeiten
  • Gilt für alle KMU-Produkte die über SAP-Vertriebspartner verkauft werden und umfasst die Wartung im ersten Jahr
  • Gilt für alle SAP-Produkte die in der SAP-Reseller-Preisliste aufgeführt sind
  • Gilt für Käufe ab 25.000 €
  • Dieses Angebot gilt nicht für Maintenance-Verlängerungen
  • Das Angebot ist abhängig von den regionalen Kriterien und der Kreditgenehmigung der SAP AG
  • Nur in ausgewählten Ländern verfügbar **

* SAP definiert „KMU“ je nach Region unterschiedlich. Die Verfügbarkeit des Angebots richtet sich daher nach den regional geltenden Kriterien. Die Verfügbarkeit des Angebots ist zudem abhängig von der Kreditgenehmigung der SAP AG.

** Buy Now, Pay Later“ wird zunächst in folgenden Ländern zur Verfügung stehen: Australien, Kanada, Kolumbien, Frankreich, Deutschland, Japan, Malaysia, Mexiko, den Niederlanden, Singapur, dem Vereinigten Königreich und den Vereinigten Staaten. Das Angebot gilt ab sofort bis zum 30. September 2014 und umfasst die SAP-Software sowie ein Jahr Wartung.

Quelle: SAP AG

 „Buy Now, Pay Later“-Programm

„Buy Now, Pay Later“-Programm

Mittelständler werden global

SAP bietet die ideale Lösung für KMU

Wachstumsstarke kleine und mittelgroße Unternehmen (KMU) denken und handeln mittlerweile international und machen größeren Unternehmen damit Konkurrenz. Dies zeigt eine von der SAP finanzierten Studie „SMEs Equipped to Compete“, an der über 2.100 Mittelständler aus 21 Ländern teilnahmen.

Auf der internationale Plattform für KMU, das „SME Summit in Istanbul“ zeigten Mittelstandskunden auf, dass gerade die Angebote der SAP wie maßgeschneidert für ihre Bedürfnisse sind. Die Technologieplattform – SAP HANA stellt die Lösung für die Wachstumsprobleme der immer globaler agierenden Mittelständler dar.

SAP auf der internationalen Plattform für KMU

SAP auf der internationalen Plattform für KMU

SAP HANA bietet den KMU Geschwindigkeit, Wettbewerbsfähigkeit, Effizienz und Entscheidungsgenauigkeit.

Ausserdem bietet SAP Startups weitere Unterstützung mit dem “SAP HANA Startup Program” oder das an den Universitäten angebotene “University Alliances”. Hier werden Online-Trainingsangebote wie zum Beispiel “openSAP” oder die Plattform “Academy Cube” geboten.