Tag Archiv für Kundenmanagement

Produkte mit SBO effizienter vermarkten und mit erstklassigem Service überzeugen

Kampagnen und Kundenmanagement in SAP Business One

SBO vereinfacht das Kampagnen und Kundenmanagement und steigert die Kundenzufriedenheit durch perfekten und schnellen Service.

Marketingkampagne

Das System unterstützt beim Aufsetzen von Kampagnen, beginnend mit der zeitlichen Planung über die Auswahl und das Importieren von Kontaktadressen bis hin zum Versand des Newsletters.

Meldet sich ein Interessent auf eine Kampagne, kann indirekt ein Angebot erstellt werden. Die Kontaktadresse wird einfach in die Kundenstammdaten übernommen.

Direkt aus der Kampagne heraus, kann aber auch eine Opportunity angelegt werden. Diese Verkaufschance wird gleich der Kampagne zugeordnet, damit später der Erfolg der Marketingmaßnahme gemessen werden kann.

Bei der Vereinbarung eines Kundenbesuchs, wird der Termin wie alle Aktivitäten im Rahmen der Kampagne im System gespeichert und im Kalender des Vertriebsmitarbeiters angezeigt.

Opportunity

Die Opportunity ist die zentrale Schaltstelle für das Kundenmanagement. Hier werden schnell und bequem alle Kontakte mit dem Kunden dokumentiert, oder direkt Bestellungen angelegt. Ausserdem bietet sie immer den Überblick über alle noch ausstehenden Geschäfte und der Status einer Opportunity kann in einer dynamischen Analyse graphisch anzeigt werden.

Kundenservice

SAP Business One unterstützt nicht nur bei der Kundengewinnung, sondern auch dabei die Kunden durch exzellenten Service an das Unternehmen zu binden. Die Servicemitarbeiter haben über ihr Cockpit schnellen Zugriff auf alle zentral gespeicherten Kundendaten und können Serviceabrufe sofort bearbeiten.

Alle Informationen zum Servicefall werden an einer Stelle gebündelt. Eine Voraussetzung um alle notwendigen Schritte schnellstmöglich zu veranlassen. Aus einem hinterlegten Lösungsvorschlag geht hervor, wie bei dem Problem am besten vorgegangen werden soll. Ersatzteile können direkt dem Servicetechniker zugeordnet werden und der Reparaturtermin kann gleich mit Kunden vereinbart werden. Automatisch erhält der Techniker einen Eintrag in seinen Kalender.

Quelle: SAP SE