Tag Archiv für Release 9.1

SAP Business One 9.1 – Pervasive Analytics Erweiterungen

Pervasive Analytics Erweiterungen in SBO

Überblick über die Erweiterungen der Pervasive Analytics in Release 9.1 Version für SAP HANA.

Pervasive Analytics – Insight to Action

Erweiterte Möglichkeiten für Pervasive Analytics Dashboards und KPI´s

ERWEITERUNGEN

  • Aktionen können direkt aus Pervasive Dashboards und KPIs ausgelöst werden.

Verfügbare Aktionstypen

  • Öffnen eines SAP Business One Fensters (z. B. Stammdaten).
  • Anstoßen einer Enterprise Search.
  • Verknüpfen mit SAP Business One Fenster um das Dashboard im eigenen Reiter anzuzeigen.
  • Öffnen eines Advanced Dashboard.

VORTEIL

  • Direkter Absprung in Geschäftsdetails.
  • Schnelle Aktion aus der Analyse.

Pervasive Analytics – Advanced Dashboards

Ergänzendes Dashboard um verbundene Daten anzuzeigen

ERWEITERUNGEN

  • Ein direkt verknüpftes Dashboard, das einen Bezug (z. B. zu KPI´s mit tiefen Analysen) zu dem Ausgangsdashboard hat, kann erstellt werden.
  • Filtermöglichkeit der angezeigten Ergebnisse.

VORTEIL

  • Schneller Zugang zu tieferen Analysen und KPI´s.


Quelle: SAP SE

SBO Fiori Style Cockpit in Release 9.1 Version für SAP HANA

Rollenbasiertes Cockpit

SAP Business One bietet ein rollenbasiertes Cockpit für analytische Funktionen und vereinfachte Systemnutzung. Mittels des Videos der SAP SE gewinnt man einen Überblick über das Fiori Style Cockpit in Release 9.1, Version für SAP HANA, basierend auf HTML5-Technologie:

Erweiterungen:

  • Vordefinierte Cockpits für den Verkauf, Einkauf, Finanzwesen und die Lagerverwaltung (Modifikation der Cockpits geplant im Lauf der nächsten Patches).
  • Wiget - Zähler“ – zählt die Kundenaufträge, die noch nicht geliefert wurden, offene Eingangs- und Ausgangsrechnungen, offene Bestellungen, offene Anfragen zur Bestandsumlagerung.
  • Widget – „ Meine neuesten Aktualisierungen“ – zeigt neue und aktualisierte Stammdaten, Marketingbelege, Opportunitys und viele weitere Informationen.

Vorteile:

  • Vereinfachter Zugang zu Informationen
  • Schneller Überblick
  • Einfachere Rollenbasierte Einstellungen
  • Schnelle Integration der pervasive analytics Technologie


Quelle: SAP SE

SAP Business One 9.1–Anpassungen des UI’s

User Interface in SBO 9.1

Notwendigkeit einer UI Anpassung:

Verschiedene Rollen und Zuständigkeiten in einer Firma benötigen benutzerspezifische UI (User Interface) Elemente in SBO. Das aktuelle Release 9.1 von SAP Business One bietet verschiedene Anpassungsmöglichkeiten des UI.

Der Administrator ist für die Anpassung des UI´s verantwortlich. In der Berechtigungsverwaltung werden die notwendigen Einstellungen hinterlegt, um Daten anzuzeigen oder zu ändern. Damit wird sichergestellt, dass bestimmte Anwender nur die Daten einsehen können, für die sie auch die Berechtigungen haben. Die spezifisch angepassten UI´s können somit die Benutzerfreundlichkeit und die Produktivität erhöhen.

Die funktionalen Erweiterungen sind sowohl auf Microsoft SQL als auch in der Version für SAP HANA vorhanden.

Quelle: SAP SE

SAP Business One 9.1- Produktionserweiterungen

Produktionserweiterungen in SBO 9.1

Das nachfolgende Video bietet einen Überblick über folgende Erweiterungen:

  • Ressourcenstammdaten
  • Übersicht über Zeitaufwände und Produktionskapazitäten
  • Verwaltung von Nebenprodukten
  • Flexible Handhabung von Stücklisten und Produktionsaufträgen


Die Produktionserweiterungen im aktuellen Release 9.1 von SAP Business One sind sowohl auf Microsoft SQL als auch in der Version für SAP HANA vorhanden.

Quelle: SAP SE

SAP Business One 9.1 – einfacher und mit mehr Benutzerfreundlichkeit

Top-Level-Erweiterungen in SAP Business One 9.1

Hier ein Ausblick auf die neuen Funktionen der SAP Business One Version 9.1. Diese Version lässt sich sogar noch schneller implementieren, verfügt über wesentliche Vereinfachungen und über noch mehr Funktionalitäten, wie zum Beispiel:

  • Verbessertes Produktionsmodul
  • Bestandsartikelkosten-Bewertung auf Serien-oder Chargennummernbasis
  • Erweiterungen in der Anlagenbuchhaltung
  • Erweitertes Steuer-Reporting
  • Verbesserte Lokalisierung und Rechtskonformität
  • Performance-Verbesserungen
  • Sicherheitsverbesserungen
  • Import aus Excel mit neuem Integrationswerkzeug
  • Vereinfachtes E-Mail und Druckverfahren bietet mehr Möglichkeiten zum Versenden von Dokumenten
  • Remote Support Platform für SAP HANA
  • SAP Crystal Reports2013
  • Standardeinstellungen und Berichtslayout, spezifisch für SAP Business One 9.1 - Version für SAP HANA
  • Leistungsoptimierung (Transaktions- und Reporting)
  • Unterstützung von Remote-Support-Plattform
  • Erweiterbarkeit / SDK
  • Zusätzliche DI / UI-Objekte und Dienstleistungen
  • Verbessertes Lebenszyklus-Management für Add-Ons
  • SAP Business One Studio-und Workflow-Verbesserungen

SBO Ausblick auf Version 9.1

SBO Ausblick auf Version 9.1

Quelle: SAP AG