Tag Archiv für release

SAP Business One 9.3 Highlights

Neue Funktionen in SAP Business One Release 9.3

Nachfolgend ein Überblick über alle Neuerungen des Release 9.3 der Mittelstandssoftware SAP Business One. Das PDF zum Download beschreibt die nachfoldenden neuen Funktionalitäten sehr ausführlich und ist in deutsch abgefasst.

SAP Business One 9.3 Highlights_German

SBO 9.3 Release Highlights

Administration

Vereinfachung der Berechtigungssteuerung
Excel Import unterstützt auch die Update Funktion
Erweiterungen im Genehmigungsverfahren
Quick Copy & DTW unterstützen weitere Objekte
Persönliche Systemeinstellungen als Icon verfügbar
Möglichkeit Änderungsprotokolle gezielt zu löschen
Filialverwaltung unterstützt Dateneigentum
GPs und Belege filialübergreifend suchen
Anpassungder Lizenzstruktur
HTML basierte Online Hilfe

Verkauf| Einkauf| Service
Retourenanfrage
Neugestaltungder Bruttopreislogik
Erweiterungeninnerhalb der Preislisten
Optimierung im Bereich Kampagnenmanagement
Ausbau der Rahmenvertragsfunktionalität
Erweiterte Möglichkeiten im Bereich der elektronischen Belege
Eigenständiges CRM Modul

Produktion
Vereinfachung innerhalb der Produktionsplanung

Lagerverwaltung| Versand
Chargenauswahl analog Mengeneinheit

Finanzwesen
Neue Möglichkeiten für interne Kostenrechnung
Integrierte Bankdateierstellung
Erweiterungen des Kontenplans
Neuerungen im Bereich der Kontenfindung Sachkonten
IFRS 15 Standard für die Umsatzrealisierung
Geplante Ausführung von Zahlläufen

Projekt Management
Neuerungen im Bereich Projektmanagement
Business Intelligence
Analytisches Portal
Pervasive Analytics Designer Update
Neue Cockpit Vorlagen

Platform | Extensibility
Web-Based Workflow Management
Company Specific Mailer Configuration
Neue DI/UI Objects Exposure & Erweiterungen
Microsoft Visual Studio 2015
X-App Supports Single Sign On
Optimized Login Connection
Electronic File Manager support on Linux
Performance Optimization
Improved Security

Lifecycle Management
Centralized  Deployment
Eingebettetes Incident Reporting
System Landscape Directory (SLD) Erweiterungen
Remote Support Platform 3.2 Updates

Quelle: SAP SE

 

SBO-Patch Schedule

SAP Business One Release 9.0 Patch Info

Die SAP plant zwei weitere Patche für SAP Business One 9.0 auszuliefern:

  • Patch 16, geplant für die Februar Woche  9-13  2015*
  • Patch 17, geplant für die Mai Woche  4-8  2015*
*Hinweis: Patch Liefertermine können sich ohne vorherige Ankündigung ändern.
 

AUSBLICK:

sbo-PATCH-SCHEDULE-

 

Quelle: SAP SE

Tiefe Einblicke in Release 9.0

Überblick über Funktionalitäten und Vorteile von SAP Business One 9.0

SAP Business One 9.0 Vorteile und Überblick über die neuen Funktionen

SAP Business One 9.0 Vorteile und Überblick über die neuen Funktionen

In dem 52 Seiten umfassendem Whitepaper sind nachfolgend aufgeführte Themen auf das Ausführlichste beschrieben:

  • Lokalisierung
  • Geschäftslogik
  • Berichte & Analysen
  • Business Infrastruktur
  • Life Cycle Management
  • Erweiterbarkeit & Support
  • Geschäftsprozessintegration
  • Technische Infrastruktur

B1_90_Overview_DE

Quelle SAP

Release Überblick

Release Überblick

SAP Business One Release Familie besteht aus Haupt- und Neben-Releases, auch als Major und Minor Releases bekannt.

Definition

Das Haupt-Release (Major-Release, aktuell z. Bsp. 8.8) enthält neue Hauptfunktionen und / oder Änderungen in der Architektur. Die Neben-Releases (Minor-Release, z. Bsp. 8.81, 8.82) liefern neue und verbesserte Geschäftsfunktionen oder Korrekturen. Dabei bleiben die Schnittstellen zwischen Haupt- und Neben-Releases stabil.

Wartunszeitraum

Der Wartungszeitraum einer Release-Familie umfasst ca. 3 Jahre (beginnend mit der allgemeinen Verfügbarkeit des Haupt-Release und umfasst auch alle Neben-Releases).

Aussicht

Gemäß der Roadmap möchte die SAP alle zwei Jahre ein Major-Release herausbringen, so ist beispielsweise Business One 9.0 für das dritte Quartal 2012 angedacht.

SAP Business One 2007

SAP Business One in der Version 2007 wird ab dem 1. Januar 2012 von der SAP nicht mehr gepflegt. Patches und Updates werden ab diesem Zeitpunkt nicht mehr vorgenommen. Ein Umstieg auf die leistungsstärkere Version Business One 8.81 wird daher empfohlen.

Ramp-Up und Freigabe

Ab Oktober startet die Ramp-Up-Phase der Version 8.82, bei der vorab ausgewählte Kunden diese Version nutzen können. Im zweiten Quartal 2012 ist die Freigabe dieser neuen Version für alle Kunden geplant.

Überblick über die neuen Funkti0nalitäten

Die Version 8.82 hat Neuerungen und Erweiterungen in den folgenden Bereichen enthalten:

  • Buchhaltung
  • Geschäftspartner
  • Inventur
  • Produktion
  • Cockpit
  • Crystal Reports
  • Materialbedarfsplanung
  • MRP
  • Kampagnenverwaltung
  • Rahmenverträge

Einen eingehenderen Einblick gibt es unter http://www.business-one-beratung.de/loesungen/sbo-versionen.html