Tag Archiv für SAP Business One

Internationale Abläufe fest installiert

SAP Business One – Prozesse für weltweiten Erfolg

Die Krones AG mit Hauptsitz in Neutraubling hat sich seit seiner Gründung 1951 weit über den klassischen Maschinen- und Anlagenbau hinaus entwickelt. Das Unternehmen plant, entwickelt und fertigt Maschinen und komplette Anlagen für die Bereiche Prozess-, Abfüll- und Verpackungstechnik. Das Produktportfolio wird ergänzt durch Informationstechnologie, Fabrikplanung sowie zahlreiche Produkte der Krones Tochtergesellschaften, wie beispielsweise Intralogistik und Ventilproduktion.

Millionen von Flaschen, Dosen und Formbehältern werden täglich mit Krones Anlagen verarbeitet. Zum Einsatz kommen die Anlagen vor allem in Brauereien, der Softdrink-Branche sowie bei Wein-, Sekt- und Spirituosenherstellern, aber auch in der Nahrungs- und Genussmittelindustrie sowie der chemischen, pharmazeutischen und kosmetischen Industrie.

Der ausschlaggebende Faktor für die Entscheidung zum Einsatz von SAP Business One war die einfache Integration und die Möglichkeit Tochtergesellschaften als Teil einer Multi-Tier-Software-Strategie kostengünstig anbinden zu können.

Intercampany Intergration

Mit SAP Business One werden alle Tochterunternehmen nahtlos mit der Zentrale des Unternehmens verbunden. Eine einheitliche Core-Datenbank ermöglicht eine bessere Zusammenarbeit zwischen der Zentrale und allen Niederlassungen, dies bietet eine schnellere Berichterstattung und eine beschleunigte Bearbeitung von Angeboten und Aufträgen.

Ein weiterer wichtiger Schritt für die Krones AG sind geplante Rollouts in Polen, Argentinien, Indonesien und China.

SAP Business One ist für die Krones AG deshalb so gut geeignet, weil diese kostengünstige, einfach zu implementierende Komplettlösung zudem auch noch einfach in der Funktionsweise und Handhabung ist.

Das Auftragsvolumen der Krones AG hat sich durch den Einsatz von SAP Business One stark vervielfacht. Deutlich vereinfacht haben sich hingegen die monatlichen Abschlussarbeiten in der Finanzbuchhaltung, von vormals 2 bis 3 Tagen Arbeitsaufwand zu lediglich einem Tastendruck.

Krones AG
Böhmerwaldstraße 5, 93073 Neutraubling, Germany
Mitarbeiter                     13.346 weltweit
Konzernumsatz 2015              3,174 Mrd. Euro
Konzernverbundene Unternehmen   80 Vertriebs- und Serviceniederlassungen
Patente und Gebrauchsmuster     <4.450

Quelle: SAP SE, Krones AG

Unternehmenssuche in SAP Business One, Version für SAP HANA

SAP Business One, Version für SAP HANA Enterprise Search

Die Unternehmenssuche in SAP Business One, Version für HANA sucht nach allen Begriffen, die im Suchfeld eingegeben werden, ebenso wie bei Suchanfragen die in Suchmaschinen (z. B. Google) gestellt werden.

Die Unternehmenssuche verwendet die folgende Syntax:

  • Space – die Anwendung sucht nach Ergebnissen, die alle Begriffe in der Suchanfrage enthalten.

Beispiel

Eingabe: maxi rainbow

Hier werden die Suchergebnisse angezeigt, die die Datensätze „maxi“ wie auch „rainbow“ enthalten.

  • OR-Operator – die Anwendung sucht nach Ergebnissen, die entweder oder Begriffe in der Suchanfrage enthalten.

Beispiel

Eingabe:  maxi oder rainbow

Hier werden die Suchergebnisse angezeigt, die entweder „maxi“ oder „rainbow“ enthalten.

  • Begriffe ausschließen (-) – die Anwendung sucht nach Ergebnissen, die alle Begriffe in der Suchanfrage enthalten, schließt jedoch Ergebnisse aus, denen ein Minuszeichen vorangestellt ist.

Beispiel

Eingabe: maxi – rainbow

Hier werden die Suchergebnisse angezeigt, die die Datensätze enthalten, die „maxi“  enthalten aber ohne „rainbow“.

  • Phrasensuche („“) – die Anwendung sucht nach Ergebnissen, die die genauen Bedingungen in der Suchabfrage in der exakten Reihenfolge enthalten.

Beispiel

Eingabe: „maxi-rainbow“

Hier werden die Suchergebnisse angezeigt, die die Begriffe „maxi-rainbow“ enthalten.

SBO Einstiegspaket – Schnellstart mit nachhaltiger Wertschöpfung

SAP Business One Einstiegspaket

SAP Business One bietet ein Einstiegspaket und ist eine integrierte Unternehmenssoftware für kleinere Unternehmen.  Die kostengünstige Lösung bündelt die wichtigsten Funktionen der branchenbewährten Anwendung SAP Business One und vereinfacht Geschäftsprozesse durch integrierte Funktionen von Finanzwesen, Vertrieb, Einkauf, Kundenbeziehungsmanagement (CRM) und Bestandsführung.

Es ist ideal für Unternehmen, die mehr Effizienz, Transparenz und Kontrolle wollen und passt sich neuen Anforderungen flexibel an.

Schnelle Implementierung mit geringem Wartungs- und Trainingsaufwand

Der Schnellstart bietet eine schnelle Wertschöpfung mit einer in Umfang und Preis auf kleinere Unternehmen zugeschnittenen Software. Das Einstiegspaket bietet von Anfang an das Potential einfacher und durchdachter Geschäftsprozesse.

Ein Upgrade auf die Vollversion von SAP Business One ist ohne Investition in eine neue Software jederzeit möglich.

Vergleich des Einstiegspakets mit der Vollversion:

Vergleich des Einstiegspakets mit der Vollversion

Vergleich des Einstiegspakets mit der Vollversion

Bereit für die Zukunft

SAP Business One – Wachstum leicht gemacht

3,6 Millionen Unternehmen gibt es allein in Deutschland – 99 Prozent davon mit weniger als 500 Mitarbeitern. Der Mittelstand erwirtschaftet mehr als jeden zweiten Euro und stellt über die Hälfte aller Arbeitsplätze. Diese vermeintlich „Kleinen“ sind es, die Deutschland auf Platz 3 der größten Exportländer weltweit geführt hat.

Flexibel in die Zukunft

Mit seinen unzähligen Branchen und diversen Erfolgsstrategien ist der Mittelstand enorm vielfältig. Ob in der Metallverarbeitung oder in der Kreativwirtschaft: Entscheider aus dem Mittelstand sind bei neuen Trends und Entwicklungen immer ganz vorne. Innovation liegt ihnen im Blut. Eine zukunftsweisende IT kann sie dabei unterstützen, ihre Ideen umzusetzen.

Sicher wachsen mit innovativen Technologien

SAP Business One ist ein umfassendes ERP-System, das alle Abläufe kleiner und mittelständischer Unternehmen nahtlos verbindet, zum Beispiel:

  • Auf Knopfdruck alle wichtigen Informationen erhalten
  • Alle Informationen stehen zentral im Unternehmen bereit, ohne aufwendiges Suchen
  • Die Lagerhaltung vereinfacht sich
  • Finanzwesen und Controlling werden einfacher
  • Maßgeschneidert für jede Branche

SAP Business One bietet den mittelständischen Unternehmen sich auf das Wesentliche zu konzentrieren und ihre Firma noch erfolgreicher zu machen, um dem Wettbewerb einen entscheidenden Schritt voraus zu sein.

Große Ziele erreichen, neue Märkte erschließen, wachsen und mehr Kunden erreichen, dies ist ganz einfach durch den Einsatz von SAP Business One!

 

Auf der www.business-one-beratung.de wird im kostenlosen Kundenbereich ein Testzugang für SAP Business One, wie auch ein Preiskalkulator angeboten. Nutzen Sie die Gelegenheit und testen Sie gleich die Online-Version von SAP Business One!

 

Wachstum leicht gemacht mit SAP Business One

SAP Business One Growth Made Simple

SAP Business One hilft alle Aspekte des Unternehmens zu verwalten, wie Vertrieb, Kundenbeziehungen, Beschaffung, Bestandsführung, Service, Finanz- und Rechnungswesen. Mit SAP Business One werden nicht nur alle Unternehmensbereiche gesteuert, sondern auch das Wachstum gesteigert. SAP B1 bietet dem Unternehmen mehr Transparenz und Kontrolle durch eine integrierte Softwarelösung aller Geschäftsprozesse.

SAP B1 für mehr Leistungsfähigkeit und Effizienz:

  • große Ziele für kleine bis mittelgroße Unternehmen
  • Unternehmerisches Wachstum – mehr Kunden erreichen
  • Cash-Flow verwalten
  • neue Märkte erschließen
  • global expandieren


Quelle: SAP SE

Prozesse optimieren durch eine Reihe von automatisierten Tools in SAP Business One

SAP B1 – DIE BESTE SOFTWARE FÜR BESTE QUALITÄT

Westomatic Vending Services Ltd ist der führende britische Hersteller und Anbieter von hochwertigen Automaten. Die Firma hat ihren Hauptsitz im Südwesten von England und befindet sich seit Gründung im Jahr 1966 im Privatbesitz.

Vor der Einführung von SAP Business One, verwendet Westomatic eine Kombination von verschiedenen Systemen zur Verwaltung der unterschiedlichen Unternehmensbereiche. Das Unternehmen erkannte, die Notwendigkeit zur Einführung einer ERP-Lösung mit der Fähigkeit der Integration auf Datenebene, zur Steigerung der Produktivität im Supply-Chain-Management und im Bestandsmanagement.

SAP B1 Erfolg beim Automatenhersteller Westomatic

SAP B1 Erfolg beim Automatenhersteller Westomatic

Herausforderung:

  • Unterschiedliche Lösungen
  • Ungenaue Lagerbestände
  • Unzureichende Berichte, die teilweise von Hand erstellt und mit doppelten Daten versehen waren

Implementierte Lösungen:

  • SAP Business One Mobile Lösung
  • SAP B1 Apps
  • Bereich: B1 E-Mail, B1 CTO, B1
  • Produktion

Wirtschaftliche Vorteile:

SAP Business One bietet dem Unternehmen eine Verbesserung der Fertigungsleistung, wie der Kundenzufriedenheit – durch eine vollständige und pünktliche Auftragserfüllung. Durch SAP B1 kann das Unternehmen Kosten senken und den Lieferumfang auch noch erhöhen.

  • Integrierte, skalierbare ERP Lösung
  • Echtzeit-Bestands Einblick
  • Präzise und automatisierte Abläufe
  • Produktionsberichte

Gesellschaft:

Westomatic ist ein führender britischer Hersteller von Heiß- und Kaltgetränkeautomaten,  sowie ein Anbieter von Snack- und Verpflegungsautomaten-Lösungen, mit einer 47-jährigen Geschichte.

  • Hauptsitz: Units 7-8Forde Court, Forde Road, Newton Abbot, Devon TQ12 4BT, United Kingdom
  • Branche: Verarbeitende Industrie
  • Produkte: Essen und Trinken und Verkaufslösungen

Quelle: SAP SE, Westomatic Vending Services Ltd

Benutzerspezifische Anzeigen in der Statusleiste

SAP B1- Informationen in der Statusleiste

Benutzerspezifische Informationen können in der Statusleiste anzeigt werden. Das Video von Richard Duffy zeigt, wie der SAP B1 User seine Produktivität durch den direkten Zugriff auf spezifische Daten steigern kann.

Beispiel: Bei einem Lieferantenvorgang können der Name und die Telefonnummer des Ansprechpartners in die Statusleiste gezogen werden. Beim wiederholten Öffnen des Fensters, erscheinen die entsprechenden Felder wieder in der Statusleiste.

Vorgehensweise

  1. Öffnen eines Fensters das Felder enthält, die in der Statusleiste angezeigt werden sollen (z.B. Geschäftspartner-Stammdaten).
  2. Positionieren des Cursors im entsprechenden Feld und nach rechts unten in die Statusleiste ziehen. Es können hier bis zu vier Felder angezeigt werden.
  3. Mit der „Drag&Drop“ Funktion können auch alte Informationen in der Statusleiste mit neuen Feldern ersetzt werden.
  4. Zur Löschung der benutzerspezifische Informationen:„Alt“ drücken und das Feld markieren, das gelöscht werden soll.

Quelle: SAP SE/ Richard Duffy

MEHR TEMPO IM TAGESGESCHÄFT

SAP B1 für das rasante Tagesgeschäft von MT Helmets

MT Helmets ist ein Produktionsbetrieb für Motorradhelme mit dem Hauptaugenmerk auf die Qualität der Produkte und dem Kundenservice. Die Geschichte des Unternehmens begann im Jahr 1968 und es entwickelt sich stetig weiter, mittlerweile mit einer Präsenz in über 50 Ländern.

Für das rasante Tagesgeschäft wurde ein Warenwirtschaftssystem mit individueller Anpassbarkeit und großem Funktionsumfang gesucht, das auch langfristig erweiterbar ist. Somit fiel die Entscheidung SAP Business One zu implementieren.

Verbesserungen wurden auf allen Ebenen und in allen Geschäftsprozessen durch den Einsatz von SAP B1 verzeichnet. Lagermanagement, Verkauf und Kundenbeziehungen wurden gestrafft und optimiert. Darüber hinaus wurde eine Online-Plattform mit Echtzeit-Synchronisation aller Aufträge im Web platziert. Dies spart Zeit und minimiert den Bearbeitungsaufwand beim Versand, wie auch beim Bestellprozess.

Firmensitz:

Polígono Industrial Cabezo Beaza,Calle Budapest, 19,30201 Cartagena, Murcia, Spanien

Website: mthelmets.com

Quelle: SAP SE, MT Helmets

SAP Business One 9.2 einfach, jederzeit und überall

Release 9.2 von SAP Business One

Im neuen Release wird ein Browser-Zugang gestellt, es können SAP-HANA-basierte Innovationen genutzt und von neuen Geschäftsprozesse wie dem Projektmanagement profitiert werden.

Browser Zugriff

SAP Business One 9.2 bietet einen einfachen Remote-Zugriff und stellt damit letztendlich eine Senkung der Gesamtbetriebskosten dar.

Das neue Release unterstützt den Hybridmodus: Die Benutzer haben die Wahl, SAP Business One Client im MS Windows Desktop oder mit Browser-Zugriff zu verwenden.

Es besteht keine Notwendigkeit eine Client-Software zu installieren und zu aktualisieren, dies bedeutet ein einfacheres Lifecycle-Management mit minimiertem Aufwand und geringeren Gesamtbetriebskosten.

Bisheriger Zugriffsweg und neuer Zugriffsweg über den Browser im Vergleich

Bisheriger Zugriffsweg und neuer Zugriffsweg über den Browser im Vergleich

Projektmanagement

Funktionsweise des SAP Business One Projektmanagement in 9.2.

Die Daten des Finanz- und Projektmanagement sind in einem Modul kombiniert. Es werden zentral alle projektbezogenen Daten gehalten (Dokumente, Ressourcen und Aktivitäten). Abhängig von der Größe des Projektes kann das Projekt in Teilprojekte und Stufen aufgeteilt werden. Die Stufen können z.B. in einem Funktionsbereich dargestellt werden.

Nicht nur die Finanz- und Projektmanagement-Daten befinden sich in einer Lösung, sondern auch alle Projekt-relevanten Transaktionen, Dokumente, Ressourcen und Aktivitäten.

Die Vorteile liegen beispielsweise in der Möglichkeit, den Fortschritt für Aufgaben, Stufen und Phasen zu überwachen und einem effektiveren und effizienteren verwalten von Projekten, vom Start bis zum Ende.

9.2 bietet mehr Projekttransparenz durch die Analyse von Budgets, Kosten und die Erstellung von Berichten über Stufen und Ressourcen.

Den Einblick in das neueste Release von SAP Business One 9.2, bietet die init exklusiv in einem Testzugang an:

Hier geht’s zum kostenlosen Zugang:

http://www.business-one-beratung.de/login/loesungen/live-erleben.html

Quelle: SAP SE

Traditionelle Buchbinderei und SAP Business One

SBO im Einsatz eines Herstellers edler Schreibwaren

Unternehmenswachstum und Effizienzsteigerung im digitalen Zeitalter durch SAP Business One im traditionellen Familienbetrieb Grandluxe.

Mit Einführung von SAP Business One werden nun Fertigungsabläufe und Serviceabläufe deutlich schneller abgewickelt, Kosten  gesenkt und die Zufriedenheit der Kunden erhöht.

Über Grandluxe

Das Familienunternehmen Grandluxe besteht seit drei Generationen und steht für ausgezeichnete Produkte mit Tradition in der Buchbinderei. Heute zählt Grandluxe zu den wichtigsten Groß- und Einzelhändler weltweit und verfügt über Produktionsstätten und Einrichtungen in mehr als 30 Ländern (wie z. Bsp. in Singapur, Malaysia und Vertrieb/Marketing Büros in Großbritannien und den USA).

Hochwertige Materialen gepaart mit herausragendem Design, Kreativität und persönlicher Service entsprechen den Bedürfnissen der anspruchsvollen Unternehmenskunden auf der ganzen Welt.

Unternehmensübersicht

  • Hauptsitz: 2 Chin Bee Avenue, Singapore, 619927
  • Hersteller edler Schreibwaren, Tagebücher, Planer, Organizer, Kalender, Journal, Leder, Accessoires und Schreibwaren
  • Website: www.grandluxe.com
  • Vertreten in mehr als 30 Ländern auf 5 Kontinenten
  • Firmengründung 1945
  • Mehr als 200 Beschäftigte
  • Kreatives Design und Grafik-Team mit spezieller Software für die Notitz-/Tagebuchproduktion
  • International renommierte Druck & Buchbindereimaschinen wie Heidelberg, Solna Web, Kolbus, Sigloch, Müller Martini, Polar, Stahl, Hunkler & Ochsner
  • Zwischen 2007 bis 2012 wurden mehr als 5 Millionen US $ in Maschinen und Anlagen mit anspruchsvollen, hochautomatisierten Maschinen investiert, um Qualität und Produktivität zu verbessern
  • FSC-zertifizierte Papierprodukte, die umweltgerecht, sozialverträglich und wirtschaftlich produziert werden
  • ISO9001: 2008 zertifiziert (Qualitätsmanagement-System)

Quelle: SAP SE, Grandluxe Pte Ltd.