Tag Archiv für software

SAP Business One 9.3 Highlights

Neue Funktionen in SAP Business One Release 9.3

Nachfolgend ein Überblick über alle Neuerungen des Release 9.3 der Mittelstandssoftware SAP Business One. Das PDF zum Download beschreibt die nachfoldenden neuen Funktionalitäten sehr ausführlich und ist in deutsch abgefasst.

SAP Business One 9.3 Highlights_German

SBO 9.3 Release Highlights

Administration

Vereinfachung der Berechtigungssteuerung
Excel Import unterstützt auch die Update Funktion
Erweiterungen im Genehmigungsverfahren
Quick Copy & DTW unterstützen weitere Objekte
Persönliche Systemeinstellungen als Icon verfügbar
Möglichkeit Änderungsprotokolle gezielt zu löschen
Filialverwaltung unterstützt Dateneigentum
GPs und Belege filialübergreifend suchen
Anpassungder Lizenzstruktur
HTML basierte Online Hilfe

Verkauf| Einkauf| Service
Retourenanfrage
Neugestaltungder Bruttopreislogik
Erweiterungeninnerhalb der Preislisten
Optimierung im Bereich Kampagnenmanagement
Ausbau der Rahmenvertragsfunktionalität
Erweiterte Möglichkeiten im Bereich der elektronischen Belege
Eigenständiges CRM Modul

Produktion
Vereinfachung innerhalb der Produktionsplanung

Lagerverwaltung| Versand
Chargenauswahl analog Mengeneinheit

Finanzwesen
Neue Möglichkeiten für interne Kostenrechnung
Integrierte Bankdateierstellung
Erweiterungen des Kontenplans
Neuerungen im Bereich der Kontenfindung Sachkonten
IFRS 15 Standard für die Umsatzrealisierung
Geplante Ausführung von Zahlläufen

Projekt Management
Neuerungen im Bereich Projektmanagement
Business Intelligence
Analytisches Portal
Pervasive Analytics Designer Update
Neue Cockpit Vorlagen

Platform | Extensibility
Web-Based Workflow Management
Company Specific Mailer Configuration
Neue DI/UI Objects Exposure & Erweiterungen
Microsoft Visual Studio 2015
X-App Supports Single Sign On
Optimized Login Connection
Electronic File Manager support on Linux
Performance Optimization
Improved Security

Lifecycle Management
Centralized  Deployment
Eingebettetes Incident Reporting
System Landscape Directory (SLD) Erweiterungen
Remote Support Platform 3.2 Updates

Quelle: SAP SE

 

SAP SE verzeichnet Wachstum in allen Geschäftsaktivitäten

SAP-Quartalsmitteilung Q3 2017

Wachstum in allen Geschäftsaktivitäten

Die SAP SE hat die Zahlen für das dritte Quartal und die ersten neun Monate von 2017 veröffentlicht. Hervorragende Softwareerlöse und Wachstum in allen Geschäftsaktivitäten:

  • Digitales Kerngeschäft wächst weiter stark mit etwa 70 % gegenüber Vorjahr – jetzt über 6.900 S/4HANA-Kunden.
  • Weiterhin starke Geschäftsentwicklung trotz erheblich negativer Währungseinflüsse
  • Softwareerlöse bleiben stabil (IFRS) beziehungsweise steigen um 3 % (Non-IFRS, währungsbereinigt)
  • Cloud-Subskriptions- und Supporterlöse steigen um 22 % (IFRS) beziehungsweise 27 % (Non-IFRS, währungsbereinigt)
  • Ergebnis je Aktie steigt um 35 % (IFRS) beziehungsweise 10 % (Non-IFRS)
  • Aktienrückkauf in Höhe von 500 Mio. € bis Jahresende verläuft planmäßig, Aktien in Höhe von 288 Mio. € im dritten Quartal zurückgekauft

SAP-Finanzkennzahlen Q3 2017

Quelle: SAP SE

 

SAP Business One für Kunststoffspritzguss

SAP Business One - ERP aus einem Guss

Autronic Plastics Inc (API) ist eine Kunststoffspritzgießerei, die sich auf schwierig zu bearbeitende Konstruktionsdesigns spezialisiert hat. API fertigt seit 1953 Plastikteile und baut kundenspezifische Spritzgusswerkzeuge für die Medizinische-/ Zahnmedizinische-, Beleuchtungs-, Automobil-, Militär-, Verteidigungs-, Display- und Konsumgüterindustrie.

SAP Business One ermöglicht dem Unternehmen Verbesserungen in den Prozessen, damit können zum Beispiel Lieferfristen genauer eingehalten werden und Bestände besser kontrolliert werden.

Informationen zum Unternehmen
Webseite: www.apisolution.com
Hauptsitz: Central Islip, NY
Gründungsjahr: 1953
Unternehmensgröße: 51-200 Mitarbeiter

 

Quelle: SAP SE, Autronic Plastics Inc.

Erkundung der Welt durch phantasievolles Spiel mit SBO

SAP Business One für Safari Ltd ®

Seit 1982 ist Safari Ltd ® führend in der Herstellung von "Toys that Teach ® ". Das Unternehmen sieht es als seine Aufgabe, Kindern die Bedeutung der Natur und deren Erhaltung durch die Freude am phantasievollen Spiel zu vermitteln.

Das Familienunternehmen wurde von Bernard und Rosemarie Rubel nach einem Besuch des Münchner Zoos gegründet. Inspiriert und getrieben durch ihre Leidenschaft bietet das Unternehmen nun eine wirklich einzigartige und wunderbare Lernerfahrung für Kinder, die Wunder unserer Welt mit pädagogischen Figuren zu erkunden.

Heute ist Safari Ltd® das einzige amerikanische Familienunternehmen und weltweiter Distributor von mehr als 1.000 pädagogischen, handbemalten Spielfiguren.

Die größte Herausforderung für die neue ERP war die Rationalisierung der Prozesse zwischen Vertrieb und Kundenbetreuung. Durch den Einsatz von SAP Business One konnten Arbeitsabläufe so gestrafft werden, daß das Unternehmen jetzt viel effizienter arbeitet und sich mehr auf seine Kunden konzentrieren kann.

Quelle: SAP SE

Neue Software für die Nationalmannschaft

SAP Sports One eine Software für Elfmeterkiller

Wer seine Gegner kennt, ist klar im Vorteil. Die Software SAP Sports One unterstützt die Nationalmannschaft bei der Mannschaftsaufstellung, bietet die Möglichkeit Spielmuster zu analysieren und gibt Einblick in die Spieltaktik aller Mannschafen.

SAP und der DFB haben sich zusammengetan, um die digitale Transformation anzuführen und den Fußball auf die nächste Ebene zu heben.

SAP und der DFB haben sich zusammengetan, um die digitale Transformation anzuführen und den Fußball auf die nächste Ebene zu heben.

Was ist SAP Sports One?

SAP Sports One ist eine Cloud-basierte Softwarelösung und benötigt nicht mehr als einen funktionsfähigen Browser und ein Smartphone, um die Apps nutzen zu können. Die Software verarbeitet große Datenmengen (Big Data) auf Basis von SAP HANA, wie beispielsweise historische Informationen, aber auch alle aktuellen Sensordaten aus dem Training.

Auf einer gemeinsamen Pressekonferenz enthüllten DFB und SAP neue Software für die Nationalmannschaft:

https://broadcast.co.sap.com/replay/160609_dfbger

QUELLE: SAP SE

SAP unterstützt die gemeinnützige Organisation Edesia

SAP Business One: Technologie gegen  Mangelernährung

Die SAP SE unterstützt auch in diesem Jahr wieder verschiedene Nichtregierungsorganisationen und Sozialunternehmen mit Spenden in Form von Software und dem Vermitteln des nötigen Know-hows. Durch die Sachspende der Anwendung „SAP Business One“ ist die gemeinnützige Organisation „Edesia“ in der Lage, noch mehr unterernährte Kinder als je zuvor zu erreichen.

In dem englischen Video wird gezeigt, wie Edesia mit SAP Business One noch mehr Menschen in Not erreicht.

 

SBO – ein weiterer wichtiger Meilenstein!

SAP Business One - 50.000 Kunden weltweit

Auf dem KMU-Gipfel in New York City gab die SAP SE bekannt, einen bedeutenden Meilenstein im Mittelstand erreicht zu haben. Bei dem 50.000sten Kunden handelt es sich um den nordamerikanischen Anbieter von E-Commerce-Lösungen „iMerchandise LLC“.

SAP Business One ist mit nun 50.000 Kunden weltweit die am häufigsten verbreitete ERP-Lösung der SAP SE. Rund 18 Neukunden pro Tag bestätigen dem Unternehmen, dass immer mehr Mittelständler durch die Vorzüge der Software wichtige Wettbewerbsvorteile erlangen. Im vergangen Geschäftsjahr waren das mehr als 5.000 KMU, die sich für die integrierte Lösung "SAP Business One" entschieden haben.

Digitalen Geschäftsprozesse für iMerchandise

iMerchandise verkauft ca. 110.000 Produkte über mehr als 25 Onlinekanäle weltweit und ist im Bereich Merchandising für Sport, Musik, Unterhaltung und Lifestyle einer der führenden Anbieter. 2014 wickelte das Unternehmen fast eine Million E-Commerce-Aufträge ab, bei denen der Versand in den meisten Fällen innerhalb von 24 Stunden erfolgte.

Starke Nachfrage, hohes Auftragsvolumen bei globaler und zudem komplexer Lieferkette waren unter anderem Gründe für iMerchandise, das Altsystem durch SAP Business One zu ersetzen.

Digitalen Geschäftsprozesse für iMerchandise

Digitalen Geschäftsprozesse für iMerchandise

Unternehmensinformationen

Hauptsitz
iMerchandise LLC
47 Industrial Park Rd
Centerbrook, CT 06409
Vereinigte Staaten von Amerika
Branche
Bekleidung & Mode
Spezialgebiete
Lifestyle, E-Commerce, Fulfillment, Dienstleistungen
Firmengröße
51-200 Mitarbeiter
Webseite
www.imerchandise.com

Quelle: SAP SE, iMerchandise LLC

SAP im Mittelstand

Mehr als 96.000 mittelständische Unternehmen setzen auf SAP

Immer mehr kleine und mittelständische Unternehmen ziehen ihren Nutzen aus der leistungsfähigen ERP - Software SAP Business One. Mehr Effizienz und Wachstum, aber auch Spaß und Erfolg mit SAP!

-          SAP Software ist einfach in der Anwendung

-          SAP Software ist agil

-          SAP kann in weniger als 90 Tagen eingesetzt werden

-          mit SAP Software wird Arbeiten effizienter

-          SAP hilft beim Kosten sparen

-          mehr Flexibilität durch SAP Software

-          schneller reagieren mit SAP Software

-          SAP passt zu jedem Unternehmen – jederzeit!

 

SAP® Business One in Aktion mit der iTour erleben!

Unternehmenswachstum - mit der erschwinglichen, skalierbaren Software für kleine und mittelständische Unternehmen

Innovative Wege gehen, um neue Kunden zu erreichen, die Effizienz zu maximieren und profitabel zu wachsen - mit SAP® Business One. Die Software für kleine und mittelständische Unternehmen kann Ihnen helfen jeden Aspekt Ihres Unternehmens besser zu verwalten - vom Vertrieb, den Kundenbeziehungen bis hin zum Finanzwesen. Durch die In-Memory-Computing-Plattform (SAP® HANA) erzielen Sie straffere Geschäftsprozesse, rentables Wachstum und auch noch verbesserte Kundenbeziehungen.

  • Erfassen aller Informationen Ihres Unternehmens in einem einzigen, skalierbaren System.
  • Automatisieren und beschleunigen  Sie Ihre Geschäftsprozesse.
  • Verbessern Sie die Entscheidungsfindung und die Kundenzufriedenheit mit Echtzeit-Analysen durch die In-Memory-Technologie.
  • Geben Sie Ihren Mitarbeitern mit den mobilen Apps Zugriff auf SAP® Business One.
  • Legen Sie jetzt los und SAP® Business One läuft in nur 2 bis 8 Wochen - und passen Sie Ihre Lösung mit mehr als 550 Add-On´s ganz individuell Ihrer Branche an.

B1 Finanzbuchhaltung!

Mit Wachstum Ihres Unternehmens wird es immer dringender eine passgenaue Firmensoftware zum Einsatz zu bringen. Weiterlesen