SAP Business One Blog der init consuliting AG

Tag Archiv für vierte Quartal

SAP veröffentlicht vorläufige Ergebnisse für das vierte Quartal und das Gesamtjahr 2016

SAP-Quartalsmitteilung Q4 2016

SAP erfüllt angehobene Prognosen für 2016 und erhöht Ziele für 2020

  • Das Betriebsergebnis betrug für das Gesamtjahr 5,12 Mrd. € (IFRS) beziehungsweise 6,60 Mrd. € (Non-IFRS, währungsbereinigt)
  • Die SAP übertrifft weiterhin ihren Hauptwettbewerber beim Wachstum der Cloud- und Softwareerlöse.
  • New Cloud Bookings steigen im vierten Quartal um 40%
  • EPS steigt im Gesamtjahr um 18 %
  • Die Zahl der SAP-S/4HANA-Kunden verdoppelte sich im Vergleich zum Vorjahr
  • Clouderlöse sollen bis 2020 um mehr als das 2,6-fache steigen
Überblick 2016

Ergebnisse Q4 2016

 

Wesentliche Finanzkennzahlen

Wesentliche Finanzkennzahlen

 

Quelle: SAP SE

SAP Cloud- und Softwareerlöse im Jahr 2015 auf Rekordniveau

Vorläufige Ergebnisse der SAP SE

Die SAP SE in Walldorf hat die vorläufigen Ergebnisse für das vierte Quartal sowie das Gesamtjahr 2015 veröffentlicht. Alle Zahlen für 2015 in dieser Mitteilung sind Näherungswerte, da diese Veröffentlichung vorläufige Zahlen beinhaltet.

vorläufige Ergebnisse 4. Quartal und Gesamtjahr 2015

vorläufige Ergebnisse 4. Quartal und Gesamtjahr 2015

AUSBLICK FÜR 2016

  • Im Zuge der weiterhin starken Wachstumsdynamik im Cloud-Geschäft erwartet die SAP SE, dass die Erlöse aus Cloud-Subskriptionen und ­Support im Gesamtjahr 2016 in einer Spanne zwischen 2,95 Mrd. € und 3,05 Mrd. € liegen werden (2015: 2,30 Mrd. €). Das obere Ende dieser Spanne entspricht währungsbereinigt einer Wachstumsrate von 33 %.
  • Das Unternehmen erwartet, dass die Cloud- und Softwareerlöse im Gesamtjahr 2016 in einer Spanne zwischen 6 % und 8 % zunehmen werden (2015: 17,23 Mrd. €).
  • Das Unternehmen erwartet, dass das Betriebsergebnis im Gesamtjahr 2016 in einer Spanne zwischen 6,4 Mrd. € und 6,7 Mrd. € liegen wird (2015: 6,35 Mrd. €).

 

Quelle: SAP SE