SAP Business One Blog der init consuliting AG

Web Client für SAP Business One

SAP Business One Version 10 für SAP HANA bietet einen nativen Web Client, der auf der Technologie von SAP Fiori basiert. Auf diese Weise können Kunden-, Artikel-Daten sowie Aktivitäten direkt aus dem Internet verwaltet werden.

Der SAP Business One Web Client kann entweder auf einem Desktop Computer oder einem Tablet mit folgenden Webbrowsern gestartet werden:
• Google Chrome
• Mozilla Firefox

• Apple Safari (Mac und iPad)

 

SAP Business One Web Client Version 10.0

SBO 10 bietet einen nativen Web Client

Startseite – SBO Web Client
Der Bildschirm (der nach der Anmeldung beim Webclient angezeigt wird) fungiert als “Desktop” des Web Clients und kann vom Benutzer individuell angepasst werden.
Desktop des SBO Web Client

SAP Business One Web Client Desktop

Hauptmenü des Web Client
Das Hauptmenü bietet eine Struktur ähnlich dem SAP Business One Hauptmenü. Über ein Suchfeld können Suchbegriffe eingegeben werden und die entsprechenden Einträge werden im Menü angezeigt.
Der nachfolgende User Guide bietet einen detailreichen Überblick über die Möglichkeiten des SAP Business One Web Client.
Verfügbare APPS:
Apps zum Verwalten und Erstellen von Datensätzen
Die Kacheln beziehen sich auf Angebote, Kundenaufträge, Lieferungen, Retouren, Ausgangsrechnungen, Retouren, Ausgangsgutschrift, Memos und Aktivitäten.
Kundenaufträge bearbeiten
Standardmäßig wird beim Öffnen ein vorhandener Kundenauftrag im Ansichtsmodus angezeigt und kann bearbeitet werden.
ZUSÄTZLICHE VERKAUFSUNTERLAGEN
Verkaufsangebote, Lieferungen, Ausgangsrechnungen, Retouren und Ausgangsgutschriften werden als Listenansichten unterstützt.
Geschäftspartnerstammdaten bearbeiten
Die Stammdaten der Geschäftspartner können in dem Bearbeitungsmodus bearbeitet und aktualisiert werden.
EINZELTEILE VERWALTEN
Relevante Artikelstammdatensätze können gefiltert, sortiert und gruppiert werden.
AKTIVITÄTEN VERWALTEN
Aktivitäten können nach Bedarf angelegt, verwaltet, gefiltert, sortiert und gruppiert werden.
VERKAUFSENTWÜRFE VERWALTEN
Entwürfe von Kundenaufträgen können erstellt und verarbeitet werden.
ANALYTICS
Der Webclient bietet integrierte Analysefunktionen und -inhalte.
o Umsatzanalysen
o Vertriebsanalysen
o Kaufanalysen
o Kundenguthabenübersichten
o Kundensaldodiagramme
o Übersicht über Kreditorensalden
o Kreditorensaldodiagramme
o Bestandsstatusübersichten
o Bestandsstatustabellen
o Übersicht über Lagertransaktionen
o Bestandsübersichten
o Überblick über die Finanzanalysen
o Finanzanalysediagramme
Externe Apps
▪ SAP Customer Influence
▪ Produkt-Roadmap für SAP Business One
▪ Benutzerhandbuch
Quelle: SAP SE

Kommentare sind geschlossen.