SAP veröffentlicht vorläufige Ergebnisse für das vierte Quartal und das Gesamtjahr 2016

SAP-Quartalsmitteilung Q4 2016

SAP erfüllt angehobene Prognosen für 2016 und erhöht Ziele für 2020

  • Das Betriebsergebnis betrug für das Gesamtjahr 5,12 Mrd. € (IFRS) beziehungsweise 6,60 Mrd. € (Non-IFRS, währungsbereinigt)
  • Die SAP übertrifft weiterhin ihren Hauptwettbewerber beim Wachstum der Cloud- und Softwareerlöse.
  • New Cloud Bookings steigen im vierten Quartal um 40%
  • EPS steigt im Gesamtjahr um 18 %
  • Die Zahl der SAP-S/4HANA-Kunden verdoppelte sich im Vergleich zum Vorjahr
  • Clouderlöse sollen bis 2020 um mehr als das 2,6-fache steigen
Überblick 2016

Ergebnisse Q4 2016

 

Wesentliche Finanzkennzahlen

Wesentliche Finanzkennzahlen

 

Quelle: SAP SE

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.