Anlagenbuchhaltung in SAP Business One 9.0

SAP® Business One 9.0 ermöglicht durch eine vollständig integrierte Lösung eine schnelle und einfache Verwaltung der Anlagen.

Weiterführend zu den Möglichkeiten, die bereits in SAP® Business One 8.82 zur Verfügung standen, wurde der Funktionsumfang in SAP® Business One 9.0 im Bereich der Anlagenbuchhaltung wie folgt erweitert:

  • Berechnung der Abschreibungen mit Monatsbasis
  • Kauf & Verkauf der Anlagen unter Verwendung verschiedener Belegarten:
    o Eingangsrechnung
    o Eingangsgutschrift
    o Eingangskorrekturrechnung
    o Eingangskorrekturrechnung Storno
    o Eingangsvorausrechnung
    o Ausgangsrechnung
    o Ausgangsvorausrechnung
  • Zahlungen für erworbene Anlagen mit Skonto anglegen. SAP® Business One schreibt den diskontierten Teil aus den Anlagen gut, indem automatisch eine Aktivierungsgutschrift erstellt wird
  • Ändern der Anlagenklasse einer Anlage durch das Erstellen eines Umbuchungsbelegs
  • Anlagen zuschreiben, indem ein manueller Abschreibungsbeleg erstellt wird
  • Anwenden von mehr als einen Kontensatz auf jede Anlage anwenden, sodass der Anlagenwert und die entsprechenden Transaktionen in mehr als einem Buchhaltungsbereich gleichzeitig gebucht werden können
  • Durchführen von Anlagenneubewertung
  • Anwenden von Mehrfachdimensionen auf Anlagen in der Kostenrechnung
  • Anzeigen des Status und der detaillierten Transaktionen der Anlagen in den folgenden beiden neuen Berichten:
    o Anlagenstatusbericht
    o Anlagentransaktionsbericht
  • Importieren der Anlagen aus Microsoft-Excel-Dateien

Damit die Anlagen in SAP® Business One 9.0 besser verwaltet werden können, wurden einige Funktionen aus dem Add-on erweitert: z.B. die Verwendung der “Degressivmethode”, “Sonderabschreibung” und “Mehrstufigen” Abschreibungsmethode sowie Abschreibungsvorschau, Abschreibungslauf und Anlagengitter.

Wenn bisher die Lösung für die Anlagenbuchhaltung in SAP® Business One 8.82 verwendet wurde, können die Anlagendaten jetzt mit dem Migrationsassistenten für Anlagendaten in SAP® Business One 9.0 problemlos migriert werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.