Planen von Datenbanksicherungen und Einstellen einer Benachrichtigungsmail in SBO – Version für SAP HANA

SAP Business One Backups in SAP HANA

SAP Business One -Version SAP HANA bietet eine Reihe von Datenbank-Backup- und Recovery-Funktionen, zur Verhinderung von Datenverlust und zur Migration von Daten auf einen anderen HANA Server. Um Datenverlust zu vermeiden, sollten Backups regelmäßig durchgeführt werden. Ein tägliches Backup wird jedoch empfohlen, der Zeitplan kann auf individuelle Backup-Richtlinien abgestimmt werden. Darüber hinaus und um genügend Speicherplatz gewährleisten zu können, müssen alte Backups auf externen Speicher archiviert oder bereinigt werden.

Das Video der SAP SE zeigt, wie man regelmäßige Backups der SAP HANA Datenbank einschließlich dem Backup der Datenbank-Konfigurationsdateien mit Hilfe von Cron oder anderen Scheduling-Tools, samt Email-Benachrichtigungen in SAP Business One – Version SAP HANA einplant.

How to schedule the jobs and Backups

Damit eine Sicherungskopie nach einem vorbestimmten Zeitplan und in regelmäßigen Abständen ausgeführt werden kann, ist eine Konfigurationsdatei notwendig.

Hilfreich sind die Anweisungen im SAP-HANA-Verwaltungshandbuch und der Hinweis Nr. 1651055. Hier werden ein entsprechendes Backup-Skript und ein PDF zum Thema angeboten.

Einrichten von Datenbanksicherungen in SAP Business One - Version für SAP HANA

Einrichten von Datenbanksicherungen in SAP Business One - Version für SAP HANA

Quelle: SAP SE

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.