Atlantis Nacional SL mit Sitz in Spanien und SAP Business One

SAP Business One zur Vermarktung von Zubehör für Mobiltelefonie

Atlantis Nacional SL wurde im Jahr 1990 in Barcelona mit der Vision gegründet, das enorme Potential der Mobilfunkbranche zu nutzen. Anfänglich bot Atlantis lediglich einen Handy-Verleih „Rent a Phone“ an.

Der Beginn des Vertriebs für Handy-Zubehör setzte Jahr 1993 in Spanien und Portugal ein. Durch verschiedene Hersteller-Vereinbarungen im Jahr 1998 wurde Originalzubehör von großen Marken, wie Motorola, Nokia, Alcatel, Siemens und Sonyericsson vertrieben.

Mit der eigenen Marke „KSix“ für Zubehör, entworfen in der Zentrale in Barcelona und an verschiedenen Standorten in Europa und Asien hergestellt, liefert Atlantis Nacional SL mittlerweile innovative Produkte mit tollem Design.

2003 wurde das Vertriebsnetzes auf Großbritannien, Frankreich, Deutschland, Italien, Niederlande und der Schweiz erweitert, heute ist das Unternehmen in mehr als 25 Ländern in Europa, dem Nahen Osten und Nordafrika vertreten. Als Branchenführer bietet Atlantis eine breite Palette von Zubehör, Gadgets und hochwertige Lösungen auf dem Markt für mobile Geräte.

Die Entscheidung für SAP Business One bringt dem Unternehmen mehr Effizienz in den internen Abläufen, bei voller Kontrolle und einer optimalen Berichterstattung an das Management. Überdies hat SAP Business One Atlantis geholfen, die Kunden- und Lieferanten-Systeme optimal zu integrieren.

SAP Business One im Einsatz bei Atlantis in Spanien.

SAP Business One im Einsatz bei Atlantis in Spanien.

UNTERNEMENSDATEN

Bezeichnung:
ATLANTIS INTERNATIONAL SL

Geschäftszweck:
Vermarktung von Zubehör für Mobiltelefonie

Tätigkeit:
Großhandel mit elektronischen Bauteilen und Telekommunikationsgeräten

Sitz:
Barcelona

Unternehmensgröße
51-200 Mitarbeiter

Website:
www.atlantistelecom.com

Quelle: SAP SE, Atlantis International SL

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.