SAP Business One Blog der init consuliting AG

Tag Archiv für ERP-Software

SAP Business One Bootcamp

Hervorragende Schulungsleistungen für ERP Software

Das SAP Business One Bootcamp deckt die Bereiche Administration, Tools, Finanzwesen, Add On´s und Projektarbeit ab. Es ist ein mehrwöchiges Komplettangebot, kann aber auch in einzelnen Schulungsblöcken gebucht werden. Tagesmodule für 3, 2 oder 1 Tag für Anwender in den Bereichen Logistik + Produktion, Finanzwesen sowie CRM + Service sind im Angebot.

SAP Business One Schulung

Weitere Informationen und Anmeldung:
Schulungstermine:

17.09.-18.09.19 Installation und Update

24.09.-26.09.19 Grundlagen Anwender

08.10.-10.10.19 Logistik und Produktion

15.10.-17.10.19 Finanzwesen

22.10.-23.10.19 CRM und Service

05.11.-07.11.19 Administration Vertiefung

B1 WEB für SBO

Web-Client für SAP Business One

Der Web-Client ist eine Alternative zum Front-End des Fat-Clients von SAP Business One. Aufgrund seiner innovativen WEB-Technologien ist der Web-Client der init consulting AG eine zeitlose und hochverfügbare plattformübergreifende Software.

B1 Web stellt eine webbasierte Toolbox dar, die ganz individuell an die Kundenanforderungen angepasst werden kann.

Erhältliche Packages und Module:

  • The Engine -B1 Web Framework
  • B1 Web Customizer
  • B1 Web Standard Professional Package
  • B1 Web Sales Package
  • B1 Web CRM
  • B1 extended Version von Web CRM
  • B1 Web Inventory
  • B1 Web Procuction
  • B1 Web Service

Registrieren Sie sich hier für eine kostenlose Testversion und ausführliche Informationen: www.b1-web.com.

B1 Web Technologie für SAP Business One

 

Einblicke in die Zukunft von SAP Business One

Was bietet SAP Business One in 2019?

Die SAP SE hat jetzt Einzelheiten zur Zukunft von SAP Business One und den Innovationen und Funktionen veröffentlicht, die in den kommenden Jahren eingeführt werden sollen. Es wird ausführlich beschrieben, wie die Lösung eine Schlüsselrolle bei der Umwandlung von Organisationen in digitalen Unternehmen spielen soll. Dies wird durch die Analysen, Echtzeit-Updates, innovativer Technologien, benutzerfreundlichen Funktionen und mobiler Konnektivität erreicht.

Neuerungen in Version 9.3

Die Basis Funktionalität der kostenfreien Apps sollen erweitert werden, ausserdem ist eine mobile Service App für dieses Jahr in Planung. Eine von vielen neuen Innovationen, die auf die Steigerung der Mitarbeiterproduktivität abzielt, einschließlich der neuen Funktionen für die vorhandene Sales App.

SAP Business One 10.0

Mit der Version 10.0 ist voraussichtlich in Q4 in 2019 zu rechnen. Hier ein Ausblick auf die geplanten neuen Funktionen:

  • Globalisierung – Gesetzeskonform und Erweiterung der Lokalisierungen
  • Analytics – Wettbewerbsvorteil SAP HANA
  • Erweiterungen – SAP Integration Framework
  • Webclient
  • Verbesserungen – Sales App und Service App
  • Erweiterungen des Produktionsmoduls
  • Microsoft Office 365-Integration (Word, Excel und OneDrive)
  • Verbesserung der Funktionen für Groß- und Einzelhandel (Anpassen von Funktionen wie Preisermittlung, Bonusberechnung, nicht rabattierbare Artikel)
  • Nur 64-Bit-Unterstützung
  • Gantt-Diagramme für verschiedene Module wie Produktion, Projekt und Service
  • UK – Steuerliche Digitalisierung und Brexit-Anpassungen

Globalisierung

Für international agierende Unternehmen bietet SAP Business One beste Voraussetzungen. Die Lösung wird in mehr als 170 Ländern eingesetzt und bietet mittlerweile weltweit 44 lokalisierte Versionen in 28 Sprachen. Dabei ist die Einhaltung der Gesetzeskonformität (Kontenplan, Steuern, Rechnungen und Reporting) besonders wichtig. Die Anzahl der Lokalisierungen soll zudem noch erhöht werden, damit besonders im Cloud-Business ein Wettbewerbsvorteil entstehen kann.

Webclient für Verkaufsmodul

Zu Verbesserung der Benutzerfreundlichkeit wird eine Benutzeroberfläche im Browser verfügbar gemacht. Ein Webclient für SAP HANA,  auf Basis von SAP Fiori und SAPUI5. Folgende Funktionalitäten sollen die Wettbewerbsfähigkeit erhöhen:

  • Einfacher Login
  • Angebote und Kundenaufträge
  • Kunden und Artikel
  • Kalenderfunktion und Aktivitäten
  • Lieferung und Retouren
  • Verkaufszahlen und  Reports
Roadmap zum Download

Die Produkt Roadmap beschreibt die Vision der SAP SE, SAP Business One zur besten ERP-Lösung für den Mittelstand in der “digitalen Wirtschaft” zu machen:

Roadmap_SAP_Business_One

Produkt-Roadmap mit kontinuierlicher Innovation

ERP für den Mittelstand

SAP Business One ist die strategische Lösung für kleinere Unternehmen und Tochtergesellschaften mit internationaler Ausrichtung, die sowohl in der privaten Cloud als auch als On Premise Variante verfügbar ist.

SBO bietet Wachstum durch gestraffte Prozesse, Transparenz über alle Geschäftsvorgänge und Entscheidungen auf Basis von Echtzeitinformationen (SAP-HANA-In-Memory-Verarbeitung) treffen.

Quelle: SAP SE

 

 

SANTEC CHEMICAL und SAP Business One

SAP Business One Success Story – SANTEC CHEMICAL

Santec ist Anbieter von kommerziellen Reinigungsprodukten- und Reinigungssystemen, spezialisiert auf gewerbliche Betriebe wie Hotels, Restaurants und das Gesundheitswesen im Bereich Krankenhäuser.

Das Unternehmen ist bestrebt, Kunden mit ihren einzigartigen Bedürfnissen zu unterstützen, indem sie ihnen umfassende, wertschöpfende Lösungen und professionellen, persönlichen Service bieten. Hierfür benötigte Santec eine ERP Software mit mehr Transparenz, zur Einhaltung der gesetzlichen Vorschriften und auch um fundierte Geschäftsentscheidungen treffen zu können.

Mit der Implementierung von SAP Business One hat der Hersteller eine noch nie dagewesene Transparenz über alle Geschäftsprozesse.

QUICK FACTS 
Industrie: Chemische Reinigung 
Anzahl der Mitarbeiter: 25-30 
Gründung: 2004 
Hauptquartier: Linden, NJ/Brooklyn, NY, Vereinigte Staaten 
Webseite: www.santecchemical.com / www.cleanneeds.com

Santec Inc. ist ein führender Anbieter von Reinigungs- und Hygiene-Lösungen

Quelle: SAP SE, Santec, Inc.

SAP Business One – das ERP-System für den Mittelstand

CASHFLOW MANAGEMENT bis BUSINESS SUPPORT

Falls Sie auf der Suche nach einem ERP-System sind, welches wie ein “Schweizer Uhrwerk” funktioniert und die Möglichkeit bietet mit dem Unternehmen mitzuwachsen, dann ist SAP Business One genau die richtige Lösung für Sie.

Überzeugen Sie sich selbst:

SAP Business One

SAP Business One – das ideale Werkzeug für den Mittelstand

Das Beispiel PigTek zeigt wieder einmal, wie vielfältig einsetzbar das Warenwirtschaftsprogramm für kleine und mittelständische Unternehmen ist. Der 60-Mann-Betrieb, mit Sitz in Deutschland und den Niederlanden, ist in der Schweineindustrie ein wichtiger Hersteller. PigTek versorgt seine Kunden mit Stalleinrichtungen und Fütterungssystemen, perfekt abgestimmt auf die Bewohner: den Schweinen.

Um den wachsenden Unternehmenserfolg von PigTek auch in Zukunft gerecht zu werden, wurde das alte ERP-System abgeschafft und an dessen Stelle trat SAP Business One. Mit SAP Business One werden wichtige Geschäftsprozesse automatisiert und beschleunigt. Aufgrund von Echtzeitdaten können unternehmensrelevante Entscheidungen zügig und mit dem nötigen Hintergrundwissen gefällt werden. Alle betriebswirtschaftlichen Daten werden in einem System gepflegt und abgerufen, somit gehören aufwendige Insellösungen der Vergangenheit an.

Gerade die einfache Lagerverwaltung in SBO war für PigTek mit ein Grund sich für das ERP-System zu entscheiden. Denn mit Business One ist ein stetiger Erfolg auch in Zukunft gesichert und Unternehmen können sich auf die wirklich wichtigen Dinge konzentrieren – dem Ausbau ihres Unternehmens. Das alles leistet SAP Business One und ist dennoch in kürzester Zeit implementiert und das bei geringen Einführungskosten.

 

Mobile App für iPhone und iPad

Mobil unterwegs mit SAP Business One

Schnell und flexibel auf die jeweilige Unternehmenssituation zu reagieren ist vor allem für Mittelständler oftmals ein Problem: starre Strukturen und veraltete Systeme verhindern eine Weiterentwicklung in allen Bereichen.

Die Mobile Application für SAP Business One schafft sofort Abhilfe – auf mobilen Endgeräten kann jeder Mitarbeiter auf die für ihn relevanten Daten innerhalb von Sekunden zugreifen. Durch den Einsatz dieser Lösung können Kontakte verwaltet, Daten aktualisiert, Berichte abgerufen und Entscheidungen schneller getroffen werden. Das alles ist von überall auf der Welt möglich, egal wo und wann. Dank der mobilen Verwendung der ERP-Software können Außendienstmitarbeiter mit der gleichen Datenbasis arbeiten als die Mitarbeiter in der Zentrale.

Das zugehörige App kann mit wenigen Schritten kostenlos aus dem App Store heruntergeladen werden. So ist es auch für mittelständische Unternehmen ein kleiner Schritt mobil zu werden, aber ein großer für einen sicheren Unternehmenserfolg.

Download (PDF, 1.33MB)

SAP Rapid Deployment Solutions

Was sind RDS?

Ganz allgemein gesprochen sind Rapid Deployment Solutions Softwarepakete, die die Erfahrung, das Know-How und den Service von SAP in sich vereinen. Eine Lösung, die Rundum-Service anbietet. Das Paket richtet sich an kleine als auch große Unternehmen, welche ihre Geschäftsprozesse straffen und den Unternehmenserfolg steigern wollen.

Jede RDS beinhaltet 4 Komponenten:

  1. Software, die spezifischen Herausforderungen gerecht wird
    2.  Content, Erfahrung, genaue Zeitpläne und Tools realisieren die Umsetzung in kürzester Zeit3.  Enablement, Schulungen und ausführliche Einweisungen erleichtern die Bedienbarkeit
    4.  Service, ein Festpreis, vorkonfigurierte Prozesse und das alles schnell und kostengünstig implementiert

Um sich von den Wettbewerbern deutlich abzugrenzen, wird eine Software benötigt, die sich ohne großen Aufwand an die schnell ändernden Bedingungen des Marktes anpasst bzw. eine Lösung, deren Einführung Klarheit und Übersichtlichkeit mit sich bringt. Oftmals scheuen sich Unternehmen vor einer  Einführung oder einem Wechsel hin zu einem ERP-System. Aus Angst vor einer nicht vorhersehbaren Implementierungszeit, steigenden Kosten und Geschäftsausfällen, wagen sie nicht den Schritt, der ihnen den erhofften Erfolg verspricht. Zwar ist jedes Unternehmen einzigartig, doch eine einzigartige Lösung würde hohe Projektkosten und viel Zeit verschlingen. Die RDS bilden Standardprozesse in einer Lösung ab und sind innerhalb von wenigen Wochen einsatzbereit. SAP ist der Experte in Sachen ERP-Systeme für große und kleine Unternehmen auf der ganzen Welt. Ihre jahrelange Erfahrung ermöglicht dem Kunden eine genaue Übersicht über das, was er bekommt und wann er es bekommt. Es ist ein Kinderspiel die Pakete nach Bedarf zu erweitern und der jeweiligen Unternehmenssituation anzupassen.

Finanzprozesse optimieren mit SAP Business One

SAP Business One – Cashflow im Mittelpunkt

Gestraffte Finanzprozesse durch integrierte Anwendungen von SAP® Business One. Durch einen schnelleren und einfacheren Zugriff auf aktuelle Informationen,  automatisierte Anwendungen im Rechnungswesen und eine Verknüpfung in Echtzeit mit anderen Geschäftsbereichen (Einkauf, Vertrieb etc.) erhöht sich die Effizienz Ihres Finanzwesens und verbessert den Cashflow.

BLOG_CashflowInformieren Sie sich, wie SAP® Business One Ihr Unternehmen bei der Realisierung eines besseren Cashflow-Managements unterstützen kann. Aufschlussreichen Informationen und ein interaktives Szenario zum Thema Cashflow, in dem detailliert erörtert wird, wie expandierende mittelständische Unternehmen mit SAP Business One ihren Cashflow besser verwalten können, erhalten Sie auf unserer Website:

http://www.business-one-beratung.de/loesungen/rechnungswesen-finanzen/sap-business-one-cashflow-im-mittelpunkt.html